Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

39 Treffer für „Breeders“

  • Wolf Alice
    My Love Is Cool
    23. Juni 2015

    Londons Indie-Rock-Sensation gibt sich selbst- und stilsicher.

  • Ups..
    SPÄTE ERNTE
    3. Juni 2014

    Als es vorbei war, änderte Charles Thompson zum zweiten Mal seinen Namen: Black Francis verschwand mit den Pixies, Auftritt Frank Black. Im Frühjahr 1993 war er in Deutschland, um sein erstes Soloalbum vorzustellen, das genauso hieß: „Frank Black“. In Hamburg spielte er in der Prinzenbar, parkte einen gemieteten Mercedes am Hintereingang und schleppte seinen Gitarrenkoffer […]

  • Ups..
    CHARTS
    3. März 2014

    AUTOREN 1. WARPAINT „Warpaint“(4) 2. TEMPLES „Sun Structures“(1) 3. JA, PANIK „Libertatia“(18) 4. ST. VINCENT „St. Vincent“(10) 5. BILL PRITCHARD „A Trip To The Coast“ (-) 6. METRONOMY „Love Letters“ (-) 7. THE NOTWIST „Close To The Glass“ (-) 8. BRUCE SPRINGSTEEN „High Hopes“(8) 9. BECK „Morning Phase“ (-) 10. DAVID CROSBY „Croz“ (-) 11. […]

  • Fave Raves: die 50 Lieblingsalben von Nirvana-Sänger Kurt Cobain
    28. Februar 2014

    Kürzlich tauchte eine von Kurt Cobain handgeschriebene Liste mit Lieblingsplatten auf. Hier ist sie.

  • Warpaint
    Warpaint
    16. Januar 2014

    Unspektakulär großartig: Neuer Rock mit schwebendem Groove

  • Ups..
    Warpaint
    Unspektakulär großartig: Neuer Rock mit…
    3. Januar 2014

    Rockmusik, was war das noch mal? Wie ein Schatten, eine entfernte Erinnerung dräunt sie hier, wie eine Aneignung aus dem Gedächtnis. Die vier Frauen, die vor knapp zehn Jahren eine Band in Los Angeles gründeten, haben von der Idee Rockmusik das Prinzip Rockband behalten und seit ihrem furiosen Debütalbum in einem langen Prozess zu einem […]

  • Ups..
    Zurück in die 90er
    3. Dezember 2013

    LSO WIEDER DER alte Konflikt – diese heikle Sache mit der Authentizität in der Popmusik. Wie hält man als junge, vielgelobte Punk-Rock-Band die Plateaus in Sichtweite, zwischen denen man da plötzlich hin und her springen muss: die wohlig warme Underground-Szene des Do-It-Yourself-Punks und das weitläufige Terrain der Indie-Rock-Plattendeals. Allison Crutchfield und Kyle Gilbride, die Swearin‘ […]

  • Pixies
    Kim Deal verlässt die Pixies
    14. Juni 2013

    "Sie wird immer ein Mitglied der Band bleiben" – in einem Statement verkündeten die Pixies den Abschied ihrer Bassistin und Co-Sängerin.

  • Breeders
    Die Breeders begrüßen das neue Jahr mit Tour-Ankündigung
    3. Januar 2013

    Viel los bei Kim Deal: Ihre Band The Breeders kündigt für 2013 eine Tour an, sie veröffentlicht Solo-Singles – und die Pixies wollen sich auch wieder blicken lassen…

  • Female Artists To Watch
    10 Female Artists To Watch
    8. März 2011

    Zum Weltfrauentagsgeburtstag schauen wir uns ein paar weibliche Acts an, die man im Auge behalten sollte. Zum Beispiel Zola Jesus, Kyla La Grange, Kat Frankie, La Sera u. a.

  • Rumer / Beady Eye / The Joy Formidable
    Neu im Plattenregal – die Alben vom 25. Februar 2011
    25. Februar 2011

    Rumer, Beady Eye, The Joy Formidable, The Low Anthem - der Einkaufzsettel für den Gang in den Plattenladen. Hier wieder die Neuheiten mit simfy-Streams, Videos, Interviews, Reviews etc.

  • Ups..
    Kitty Solaris
    Golden Future Paris
    3. Februar 2011

    Eigenwilliger Lo-Fi-Pop der Wahl-Berlinerin, jetzt noch sinnlicher Schon mit dem Debütalbum war alles da: Auf „Future Air Hostess“ (2007) spielte Kirsten Hahn aka Kitty Solaris minimalistischen Lo-Fi-Pop und schrieb eigenwillig romantische Lieder, die nicht fremdelten, aber auch nicht billig zu haben waren. Dieses Spiel aus Nahbarkeit und Distanziertheit prägt die Musik der aus Hessen zugegezogenen […]

  • Ups..
    „Hear To Help“: Indie-Sampler für den guten Zweck
    23. Februar 2010

    Blink 182 verkaufen exklusive T-Shirts, Shane MacGowan nimmt mit Johnny Depp und Nick Cave einen Song auf und jetzt versammeln sich auch noch einige Vertreter der Indie-Prominenz für einen Haiti-Hilfe-Sampler.

  • Pixies Loud Quiet Loud Cover
    Pixies
    loudQUIETloud: A Film about The…
    3. November 2006

    Der Gegenentwurf zur Rock’n’Roll-Dokumentation; ein Film, der von Paul Thomas und Wes Anderson gemeinsam gedreht sein könnte. David Lovering gab das Schlagzeugspielen auf, sammelte wertvolles Metall und arbeitete als Magier. Joey Santiago spielte mit seiner Frau in Kaufhäusern auf der Gitarre und komponierte Musik für kleine Filme. Kim Deal wurde in einer Klinik vom Alkohol […]

  • Matt Costa - Songs We Sing
    Matt Costa – Songs We Sing
    3. Mai 2006

    Wenn man so will, ist Matt Costa ein ähnlicher Künstler wie Label-Kollege Jack Johnson. Der Sänger/Songschreiber aus dem Großraum L. A. war früher ein Skater, der eher zufällig zur professionellen Musik kam – es musste erst ein Beinbruch her, um die links liegen gelassene Liebe zur akustischen Gitarre neu zu entflammen. Seither schreibt Costa ein […]

  • Ups..
    The Like – Are Vou Thinking
    3. April 2006

    Sie denken bestimmt das Gleiche. Süß, oder? Da setzt eine neue Band aber mal schon mit dem Coverbild voll auf die Goldig-Karte. Viel kunstvoll inszenierte Rehäugigkeit auch im Booklet, drei zarte Grazien in fein ausgeleuchteter, spätsommerlicher Melancholie. Jetzt nützt es vielleicht zu wissen, daß die Sängerin Elizabeth „Z“ Berg schon mit 13 nicht ein schönes […]

  • Ups..
    Tanya Donelly – Whiskey Tango Ghosts
    3. August 2004

    Schlafende Kinder soll man nicht wecken. Das von Tanya Donelly müsste schon bald in die Grundschule kommen, da gehen die Probleme und Elternabende bekanntlich erst los – und natürlich ist das eine billige, sogar ein wenig chauvinistische Rechnung, wenn man hier wieder behauptet, dass einer keine herausfordernde Musik mehr macht, seit er eine kleine Familie […]

  • Ups..
    Diese Band gibt es eigentlich gar nicht. Und trotzdem veröffentlichen THE BREEDERS ihr drittes Album
    3. Juni 2002

    Nach 29 Jahren kam der König zurück nach Kabul, nach neun Jahren haben die Breeders eine neue Platte gemacht Es gibt auch eine Bandbesetzung zu „Title TK“, aber wenn man überhaupt davon sprechen will, dass sich hier jemand zurückmeldet, dann: Kim Deal, die einzige Konstante in der Gruppe, deren Geschichte man sich aus Momenten, Launen, […]

  • Ups..
    The Breeders – Title TK: Die irrwitzigen Deal-Schwestern quengeln und scheppern wieder
    BEGGARS/CONNECTED

    Hei, war das ein Getümmel in den Moshpits, anno 1993, wann immer „Cannonball“ lief: „Want you, koo-koo“ – zu den gewisperten Anzüglichkeiten hüpften auch die mageren Trägerhemdchen-Mädchen mit, weil die lässigen Deal-Schwestern super Indie-Role-Models waren und so schön „ah-hooo-hooo“ sangen. Das fanden auch die Jungs, und nicht nur die Dandy Warhols träumten in der Folge […]

  • Ups..
    Tanya Donelly – Beautysleep: Aus dem Schönheitsschlaf erwacht, klingt die Donelly trotzdem schläfrig
    4 AD/BEGGARS
    3. März 2002

    Nach dem Schönheitsschlaf ist vor dem Schönheitsschlaf, jedenfalls, wenn man die ausgiebigen Schweigeperioden der Tanya Donelly zwischen Breeders, Belly und erstem Soloalbum betrachtet. Und natürlich Tanya selbst, vielgeliebte Schöne der ersten Generation Postpunk, kussmundiger Instrumentalgegenpart zur vokalen Katharsis von Pausbäckchen Hersh bei den frühreifen Throwing Muses. Mit dem programmatischen „Life Is But A Dream“ lässt […]