Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

89 Treffer für „Cliff Richard“

  • Nach Missbrauchsvorwürfen: Cliff Richard sagt Charity-Konzert ab
    20. August 2014

    Nach einer Durchsuchung seines Anwesens im Zusammenhang mit dem Vorwurf einer Sexualstraftat hat Cliff Richard nun ein Charity-Konzert abgesagt.

  • Kollege von Cliff Richard!? Fan findet heraus, wem Kurt Cobains „Fender“-Gitarre einst gehörte
    15. Juli 2014

    Ein Fan hat genau hingeschaut und vermutlich entdeckt, dass die "Fender Jaguar"-Gitarre, die Kurt Cobain bei Live-Auftritten benutzte, einst einem Session-Musiker von Cliff Richard gehörte.

  • The Smiths: Interaktive Reise durch die Bandgeschichte
    4. März 2014

    Die gesamte Karriere von The Smiths als interaktive Reise samt Hörbeispielen kann man sich auf der Homepage der 1987 aufgelösten Band ansehen.

  • Morrissey: Konzerte mit Cliff Richard und Tom Jones
    14. Februar 2014

    Für seine Konzerte in Los Angeles und Brooklyn hat sich Morrissey ungewöhnliche Support-Acts an Bord geholt: Cliff Richard und Tom Jones werden die Abende für Mozzer eröffnen. Richard macht sich schon mal Gedanken über Fleischkonsum und das Publikum.

  • Phil Everly
    3. Februar 2014

    CHON DIE GROSSVÄTER VON DON UND Phil Everly spielten in einer Bergbaustadt in Kentucky die Appalachian Music, Blues, Hillbilly, Bluegrass. Phil, der jüngere Bruder, wurde 1939 in Chicago geboren, wo seine Eltern eine Live-Radio-Show moderierten, in der bald auch die beiden Söhne als Sänger und Gitarristen auftraten. Phil war gerade sechs Jahre alt. Später zog […]

  • VINYL
    REPLAYS
    3. November 2013

    Jimmie Rodgers Jimmie Rodgers ****1/2 Die Bewertung steht wie immer für die Musik, deren Strahlkraft und stilgeschichtliche Bedeutung gar nicht überschätzt werden kann. Diese Edition, erschienen in der Reihe „The Rough Guide To Country Legends“ ist -wie auch die parallel veröffentlichten Guides zu Blues-und Jazz-Legenden aus demselben Haus -freilich unbefriedigend. Zwar gelang es mittels „pioneering […]

  • ALTER BART, JUNGES HERZ
    3. Oktober 2013

    Der Knabenchor in der Kathedrale von Durham hat ein Durchschnittsalter von mindestens 70 Jahren. Kaum habe ich die riesige, uralte Kirche betreten, beginnen die würdevollen, weißhaarigen „Boys“ auch schon mit einem getragenen Choral. Sehr erhebend klingt das in den heiligen Hallen. Irgendwo unter mir lagern seit 1000 Jahren die vor den Wikingern geretteten Gebeine des […]

  • 360-Millionen-Mann
    3. Mai 2013

    ANDERE MENSCHEN sind froh, wenn sie mit 69 endlich die Rente genießen können, Albert Hammond geht in dem Alter zum ersten Mal seit Jahrzehnten auf Tournee. Er weiß selbst, dass das komisch ist, sieht die Sache aber pragmatisch: „Ich dachte mir, ich mache das lieber, solange ich noch eine Stimme habe. Manche meiner Lieder sind […]

  • Black Sabbath taugt als Dünger
    23. April 2013

    Bei einem Experiment des BBC-Gärtners Chris Beardshaw stellte sich raus, dass die Musik von Black Sabbath positiv auf das Wachstum von Pflanzen wirkt, während der Klang von Cliff Richard sie zum Sterben bringt.

  • Absolute Beginner
    3. Dezember 2012

    Pete Townshend und Rod Stewart veröffentlichen fast zeitgleich ihre Memoiren – und beide verbindet eine ganze Menge. Hier erzählt der Frontmann der Who von ersten Mods, der Art School und der frühen Clubszene Londons Das erste Konzert, das ich mit den Detours spielte, fand Anfang 1962 in einer Halle neben den Chiswick Swimming Baths statt. […]

  • The Rolling Stones: Die Magie des ersten Mals
    11. Juli 2012

    50 Jahre Rolling Stones! Am Donnerstag ist es auf den Tag genau 50 Jahre her, dass The Rolling Stones ihr Live-Debüt gaben. Doch wie war das damals am 12. Juli 1962 wirklich - und wer saß nun eigentlich am Schlagzeug? Joachim Hentschel hat sich für den ROLLING STONE zwischen Dartford und Soho auf Spurensuche begeben.

  • Die Rolling Stones in London – Die Magie des ersten Mals
    3. Juni 2012

    50 Jahre Rolling Stones! Im Sommer 1962 gaben sie ihr Live-Debüt. Doch wie war das damals wirklich - und wer saß nun eigentlich am Schlagzeug? Eine Spurensuche zwischen Dartford und Soho

  • Aber es fehlen natürlich …
    3. Dezember 2011

    … Ekel Alfred. Starsky & Hutch. Der Bastian. Weshalb Fernsehserien zu den Lieben unseres Lebens gehören. Warum fehlt hier eigentlich so viel? Schon vergessen, wie unterhaltsam die Dialoge bei „Ich heirate eine Familie“ waren? Oder wie gemein der Humor von „Roseanne“? Sind die Lesben von „The L Word“ etwa nicht schön genug? Und war James […]