Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

19 Treffer für „Oh Fortune“

  • Dan Mangan + Blacksmith
    Club Meds
    15. Januar 2015

    Glotzt nicht so romantisch! Dan Mangan kann auch anders

  • Ups..
    Autoren- und Lesercharts Juni 2013
    3. Juni 2013

    AUTOREN 1. IRON AND WINE „Ghost On Ghost“(17) 2. VAMPIRE WEEKEND „Modern Vampires Of The City“(2) 3. SIMONE DINNERSTEIN & TIFT MERRITT „Night“(16) 4. JAMES BLAKE „Overgrown“(4) 5. QUEENS OF THE STONE AGE“ Like Clockwork“ (-) 6. THE PASTELS „Slow Summits“ (-) 7. BATHS „Obsidian“ (-) 8. EDWYN COLLINS „Understated“(1) 9. VAN DYKE PARKS „Songs […]

  • Ups..
    CHARTS
    3. Mai 2013

    AUTOREN 1. EDWYN COLLINS „Understated“(2) 2. VAMPIRE WEEKEND „Modern Vampires Of The City“ (-) 3. VAN DYKE PARKS „Song Cycled“ (-) 4. JAMES BLAKE „Overgrown“(4) 5. NICK CAVE &THE BAD SEEDS „Push The Sky Away“(1) 6. PARENTHICAL GIRLS „Privilege“ (-) 7. LOW „The Invisible Way“(19) 8. MATTHEW E. WHITE „Big Inner“(6) 9. THE KNIFE „Shaking […]

  • Rock and Roll Hall of Fame
    Steven Adler über Axl Rose: „Ich bin fertig mit ihm!“
    24. April 2012

    Bei der Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame sind Guns N' Roses ohne Frontmann Axl Rose aufgetreten. Schlagzeuger Steven Adler sprach mit dem Rolling Stone über den Abend und seine nun beendete Freundschaft zu Axl Rose.

  • Dan Mangan
    Dan Mangan in Session, im Interview und gerade auf Tour
    10. April 2012

    Einst nahm der Songwriter Dan Mangan einen Kredit bei seiner Bank auf. Den zahlt er nun in klingenden Tönen zurück. Jörn Schlüter traf für uns den sympathischen Kanadier und sprach mit ihm über das Album "Oh Fortune!". Davon gibt's in einer exklusiven Session den Song "Rows Of Houses".

  • Ups..
    Die besten Alben 2011
    3. Januar 2012

    Besonders spannend war es diesmal nicht: Wilco gewannen mit großem Vorsprung vor PJ Harvey, die Bronzemedaille ging an Bill Callahan. Aber dann: Ja, Panik und Niels Frevert in den Top Ten, Überraschungssiege für AA Bondy und Veronica Falls. 2011 war ein gutes Jahr. 1 Wilco „The Whole Love“ Menschen, die doppelhalsige Gitarren verachten, weil sie […]

  • Ups..
    Charts

    Autoren 1 Wilco „The Whole Love“ (1) 2 Tom Waits „Bad As Me“ (3) 3 Niels Frevert „Zettel auf dem Boden“ (5) 4 Bonnie „Prince“ Billy „Wolfroy Goes To Town“ (2) 5 A.A. Bondy „Believers“ (7) 6 Laura Gibson „La Grande“ (-) 7 The Unthanks „Diversion Vol. 1″ (-) 8 Malia „Black Orchid“ (-) 9 […]

  • Ups..
    Abkehr von alten Wegen
    3. Dezember 2011

    Einst nahm der kanadische Songschreiber Dan Mangan einen Kredit bei seiner Bank auf. Den zahlt er nun in klingenden Tönen zurück. Die akustische Gitarre und der Singer/Songwriter, das gehört zusammen. Der klampfende Barde ist eine der Ikonen der Popularmusik. Doch die Sechssaitige macht ihren Nutzern auch Probleme. Zu abgedroschen scheinen manchmal die Klänge, die man […]

  • Ups..
    Dan Mangan
    Oh Fortune

    Die Holzfällerlieder des Kanadiers sind manchmal zu pathetisch. Ich habe extra noch nicht nachgeschaut, wie Dan Mangan eigentlich aussieht – wegen Bilderflut, Vorurteil, Schubladen und so weiter. Er klingt jedenfalls so: leicht bärtiger Typ mit Mähne, verhinderter Biker, verletzter Träumer. Bob Seger mit „Urban Outfitters“-Hemd. Einerseits hat er diesen überaus altmodischen Bärenbrüll-Sound in der Stimme, […]

  • www.discy.de
    Neu im Plattenregal: Die Alben vom 25. November 2011
    25. November 2011

    Die Neuerscheinungen der Woche - wie immer mit Rezensionen, Videos, und simfy-Streams. Diesmal u. a. mit dabei: A.A. Bondy, Chris Cornell, Dan Mangan, She & Him.

  • Dan Mangan
    Dan Mangan
    Oh Fortune

    Die Holzfällerlieder des Kanadiers sind manchmal zu pathetisch. Ich habe extra noch nicht nachgeschaut, wie Dan Mangan eigentlich aussieht – wegen Bilderflut, Vorurteil, Schubladen und so weiter. Er klingt jedenfalls so: leicht bärtiger Typ mit Mähne, verhinderter Biker, verletzter Träumer. Bob Seger mit „Urban Outfitters“-Hemd. Einerseits hat er diesen überaus altmodischen Bärenbrüll-Sound in der Stimme, […]

  • Neu im Plattenregal: Die Alben vom 07. Oktober 2011
    7. Oktober 2011

    Hier wieder unser ausführlicher Blick auf die Neuheiten der Woche - mit simfy-Streams, Videos, Rezensionen und allem. Heute u. a. Ryan Adams, Björk, James Blake.

  • Ups..
    Reeds Revision
    3. April 2010

    Das Album galt als deprimierend und schwer erträglich. 25 Jahre später filmte Julian Schnabel "Lou Reed's Berlin" auf einer New Yorker Bühne und rehabilitierte damit die Geschichte einer verzweifelten Liebe.

  • Ups..
    Midlake
    „The Courage Of Others“
    16. Februar 2010

    Der Mann, der da zum Weltgeist betet, möchte am liebsten von der Erde verschluckt werden, um nicht mit ansehen zu müssen, wie menschliches Unvermögen die Natur zugrunde richtet. „And when the acts of man cause the ground to break open/ Oh let me inside, let me inside not to wake“, fleht Tim Smith umgeben von […]

  • Midlake - The Courage of Others
    Midlake – The Courage of Others
    3. Februar 2010

    Der Mann, der da zum Weltgeist betet, möchte am liebsten von der Erde verschluckt werden, um nicht mit ansehen zu müssen, wie menschliches Unvermögen die Natur zugrunde richtet. „And when the acts of man cause the ground to break open/ Oh let me inside, let me inside not to wake“, fleht Tim Smith umgeben von […]

  • Schnabel Lou Reed Berlin Cover
    Julian Schnabel
    Lou Reed’s Berlin
    12. August 2008

    „It was very nice/ Oh honey, it was paradise“: Der Song-Zyklus „Berlin“ blieb 1973 und fürderhin unverstanden, denn es geht ja gar nicht um Berlin, sondern um „die zornigen Schwestern der Liebe“, wie es hier im Vorspann so schön heißt – Eifersucht, Begehren und so. Lou Reed selbst ist natürlich der größte Fan dieser Arbeit […]

  • Ups..
    In seinem Buch „Hardboiled Hollywood“ dechiffriert der Musiker Max Decharne die realen wie literarischen Vorlagen berühmter Film-Thriller
    3. Dezember 2003

    Die beiden waren kleine Gangster, im doppelten Sinne. Kleinwüchsig und ohne Fortune. In Texas hatten sie es zu einer gewissen Reputation gebracht, als Bankräuber und mitleidlose Killer. Sie waren überall verhasst. Selbst John Dillinger, sonst nicht gerade zimperlich, meinte, durch die beiden kämen „decent bank robbers“ in Verruf. Der Mann, Clyde Barrow, wurde in der […]

  • Ups..
    Drucksachen
    von Wolfgang Doebeling
    3. Juni 1997

    Inzwischen umkreist seine Asche ja den Erdball, aber noch vor wenigen Jahren taperte Timothy Leary, äußerlich ein Tattergreis, im Herzen der ewige Rebell, durch Flughafenhallen und andere öffentliche Gebäude, wo das Rauchen bei Strafe untersagt ist, immer auf der Suche nach einem Polizisten oder einem anderen Vertreter der Obrigkeit. Und hatte er einen gefunden, baute […]

  • Ups..
    45 RPM von Wolfgang Doebeling
    3. Dezember 1996

    Momente wie dieser sind sehr rar und kostbar: die ersten Töne der ersten Single einer neuen, völlig unbekannten Band dringen aus den Boxen, schlagen sofort in Bann und fesseln den unvorbereiteten, verzückten Hörer, bevor sie ihn packen und durchschütteln und hineinziehen in einen Strudel epischen, poetischen, glorreichen Gitarrenlärms mittels einer Melodie, die so simpel ist […]