Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

42 Treffer für „The Impressions“

  • YouTube wird 10: die zehn meistgeklickten Videos
    17. Februar 2015

    Keine YouTube-Liste ohne PSY. Aber wer ist noch in den Top Ten?

  • Tom Petty
    Die 100 besten Musiker aller Zeiten: Die Essays. Platz 100 bis 91
    30. Januar 2015

    ROLLING STONE präsentiert: Die 100 größten Musiker und Bands aller Zeiten. Essays u.a. von David Bowie, Tom Petty, Jay-Z, Elvis Costello

  • Rewind Today 1899: Jazz-Legende Duke Ellington wird geboren
    29. April 2014

    115 Jahre alt wäre Duke Ellington heute geworden. Wir erinnern an den 1974 verstorbenen Jazzmusiker mit einer Rezension seines vergessenen Meisterwerks "The Far East Suite".

  • The Strokes: ‚Is This It‘
    27. September 2013

    Elf gleichwertig-großartige Dreiminütler voller starker Melodien, die sich heute in allen gängigen Ranglisten der besten Alben aller Zeiten wiederfinden lassen. Und der Soundtrack einer Jugend. Von Martin Wiens.

  • Ups..
    Lass es raus!
    3. Juni 2013

    1. Live At The Apollo James Brown King, 1963 Wer mit den Rock-Live-Doppelalben der frühen 70er-Jahre sozialisiert wurde, musste die erste Begegnung mit „Live At The Apollo“ als Kulturschock erleben, den später ansatzweise nur Dr. Feelgood („Stupidity“) und die Ramones („It’s Alive“) zu wiederholen vermochten. Gerade mal eine halbe Stunde benötigte dieser James Brown, um […]

  • Soul-Musiker
    Die 100 besten Soul-Alben aller Zeiten (Teil 3)
    7. Dezember 2012

    Unsere aktuelle Ausgabe widmet sich ganz den schönen Soul-Momenten und versammelt die 100 besten Soul-Alben aller Zeiten. Den dritten von vier Teilen dieser Liste mit den Plätzen 48 - 26 kann man sich ab sofort hier ansehen und anhören.

  • Ups..
    Die 100 besten Soul-Alben
    3. Dezember 2012

    1. What’s Going On Marvin Gaye Motown, 1971 Im Gegensatz zum Listenwesen der Pop- und Rockhistorie singt der Soul-Kanon seit Jahrzehnten ein und dieselbe Platte an die Spitze. Zu Recht. Aber woran liegt das? Sicherlich nicht bloß am bis Ende der 60er-Jahre im Soul eher nebensächlichen Album-Format, das Marvin Gaye hier so meisterhaft erfüllt. Atmosphärisch […]

  • Soulalben
    Die 100 besten Soul-Alben aller Zeiten (Teil 1)
    23. November 2012

    Unsere aktuelle Ausgabe widmet sich ganz den schönen Soul-Momenten und versammelt die 100 besten Soul-Alben aller Zeiten. Den ersten von vier Teilen kann man sich ab sofort hier ansehen und anhören.

  • Duke Ellington - The Far East Suite
    Duke Ellington – „The Far East Suite“ (RCA Victor 1967)
    6. September 2011

    In unserer aktuellen Ausgabe - und in Auszügen auf dieser Website - finden Sie wieder eine Auswahl von Alben, die sträflich übergangen werden, wenn es um die Kanonisierung von Back-Katalogen geht.

  • Ian Dunlop
    Breakfast In Nudie Suits
    Ian Dunlop
    3. September 2011

    Die sehr dialogreichen Memoiren eines Mannes, der dem Leben von Gram Parsons einige Jahre beiwohnte. Gekreuzte Wege von Ian Dunlop Eine Figur im Nudie Suit, mit Sonnenbrille, die Gitarre schwingend, alles grellbunt, darüber steht: „Well it’s said my life has been so free and easy/ But I’ll tell you now the story isn’t so.“ Das […]

  • Ups..
    25 vergessene & verkannte Meisterwerke

    Die dritte Auswahl von Alben, die sträflich übergangen werden, wenn es um die Kanonisierung von Back-Katalogen geht. Platten, die für gewöhnlich nicht von den Radarfallen der Kritiker entdeckt wurden und es doch allemal wert sind, gewürdigt zu werden. Und zwar von Wolfgang Doebeling

  • The Strokes 2011
    „Angles“ von The Strokes komplett im Stream!
    7. März 2011

    Am 18. März erscheint nun endlich das vierte Album der Strokes. Schon eine Woche vor dem Release lässt die Band das gesamte Album auf ihrer Website streamen.

  • Ups..
    Jim James: Curtis Mayfield
    3. Februar 2011

    Er ist einer der wichtigsten Songschreiber aller Zeiten“, konstatiert Jim James, „und er ist einer der größten Falsett-Sänger aller Zeiten.“ Und da kennt sich der My-Morning-Jacket-Frontmann bekanntlich bestens aus. „Er war auch ein hervorragender Gitarrist mit einem höchst individuellen Stil. Heute hört man vielleicht noch, Superfly‘ oder, Freddie’s Dead‘, aber es gibt so viel mehr […]

  • Ups..
    Die Songs
    3. Juli 2010

    Von der Redaktion ausgewählt: Die 50 besten Hits und versteckten Perlen der 60er-Jahre John Lee Hooker Boom Boom 1962 Vee-Jay Kaum ein Song wurde so oft gecovert. „Boom Boom“ entwickelte sich im Laufe der Zeit praktisch zum Blues-Standard. Dabei wagte John Lee Hooker selbst es jahrelang nicht, das Stück live zu spielen, weil er befürchtete, […]

  • Ups..
    The Strokes: Julian Casablancas über Alkohlexzesse und irre Festivalangebote
    23. März 2010

    In einem Interview spricht Julian Casablancas sehr offen über seine Alkoholexzesse in der Frühphase der Strokes. Und er erklärt überraschenderweise, dass die Strokes gerade ohne ihn am neuen Album arbeiten.

  • Ups..
    The Strokes: Neunminütiges Video aus dem Studio
    15. Februar 2010

    Nachdem letzte Woche schon bekannt wurde, dass die Strokes im September ein neues Album veröffentlichen, gibt es jetzt erstes Videomaterial aus dem Studio. Zwischen Langeweile, Sushibestellungen und tatsächlichen Aufnahmen ist alles dabei.

  • Ups..
    Curtis Mayfield
    3. Januar 2010

    Eine persönliche Erinnerung an den großen Soul Alan und Humanisten

  • Julian Casablancas - Phrazes For The Young
    Julian Casablancas – Phrazes For The Young
    3. Dezember 2009

    „Phrases And Philosophies For The Use Of The Young“ ist ein Nebenwerk des Dichters und Hasardeurs Oscar Wilde. Eine Sammlung von Sinnsprüchen wider die restriktive Moral des viktorianischen Englands. In Anlehnung an Wilde posiert Julian Casablancas nun auf dem Cover seines ersten Solo-Albums als moderner Dandy mit Grammophon und Hund. Frei nach dem Wilde-Motto: „In […]

  • Ups..
    Julian Casablancas
    Phrazes For The Young
    2. Dezember 2009

    „Phrases And Philosophies For The Use Of The Young“ ist ein Nebenwerk des Dichters und Hasardeurs Oscar Wilde. Eine Sammlung von Sinnsprüchen wider die restriktive Moral des viktorianischen Englands. In Anlehnung an Wilde posiert Julian Casablancas nun auf dem Cover seines ersten Solo-Albums als moderner Dandy mit Grammophon und Hund. Frei nach dem Wilde-Motto: „In […]

  • Ups..
    The Strokes: neues Album zum Jahreswechsel geplant
    24. November 2009

    The Strokes möchten ein neues Album veröffentlichen und sind bereits auf der Suche nach einem geeigneten Studio. Anfang 2010 soll es soweit sein - lediglich Frontmann Julian Casablancas hat noch seine Zweifel.