Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

14 Treffer für „The Night Visitor“

  • Ups..
    Die besten Alben 2011
    3. Januar 2012

    Besonders spannend war es diesmal nicht: Wilco gewannen mit großem Vorsprung vor PJ Harvey, die Bronzemedaille ging an Bill Callahan. Aber dann: Ja, Panik und Niels Frevert in den Top Ten, Überraschungssiege für AA Bondy und Veronica Falls. 2011 war ein gutes Jahr. 1 Wilco „The Whole Love“ Menschen, die doppelhalsige Gitarren verachten, weil sie […]

  • Ups..
    Rolling Stone präsentiert
    3. Dezember 2011

    Der besondere Tipp Randy Newman Im diesem Jahr erschienen sein „Songbook Vol. 2″ mit Klavierfassungen alter Songs und ein Live-Album nebst DVD von einem Konzert in London. Begonnen hatte Randy Newman 1961 mit Auftragsarbeiten. Bei den kommenden Auftritten wird der 68-jährige Meistersongschreiber wieder allein am Flügel sitzen und zwischen sardonischen Anekdoten und sinistren Songs lavieren […]

  • Anna Ternheim
    Transatlantik-Folk: Anna Ternheim im Portrait. Neue Live-Session: „Little Lies“
    22. November 2011

    Anna Ternheim wollte eigentlich nur Gitarrenstunden bei Matt Sweeney nehmen – und landete in Nashville. Das erfuhr Christoph Dorner im Gespräch mit der Schwedin. Dazu gibt's den letzten Song aus unserer Session - das Fleetwood Mac-Cover "Little Lies".

  • Anna Ternheim im Salon - Zur wilden Renate
    Anna Ternheim spielt uns „Walking Aimlessly“
    9. November 2011

    Hier ein weiteres Video aus unserer Session mit Anna Ternheim, die wir im Berliner Salon - Zur wilden Renate aufnahmen. Diesmal spielt sie uns den vielleicht besten Song aus ihrem Album "The Night Visitor": "Walking Aimlessly".

  • Anna Ternheim
    So war Anna Ternheim im Berliner Maschinenhaus
    7. November 2011

    Am 03. November spielte die schwedische Songwriterin Anna Ternheim im Berliner Maschinenhaus. Julia Maehner war für Sie vor Ort - damit Sie wissen, was Sie bei der von uns präsentierten Tour im Februar erwarten können.

  • Ups..
    NewNoises
    3. November 2011

    Ein Schwerpunkt der November-CD: deutsche Popmusik in allen Facetten von Frevert bis Lauscher. Internationale Unterstüzung leisten Wild Flag, Anna Ternheim u.a. 01 Die britische Band Veronica Falls stellen wir parallel auch in der Breaking-Rubrik dieser Ausgabe vor, deshalb nur kurz: Aus dem Geist von Velvet Underground und The Smiths destillieren die Londoner herrlich wolkenverhangene 60s-Pop-Amalgame […]

  • Ups..
    Anna Ternheim
    The Night Visitor

    Die schwedische Songschreiberin findet in Nashville zu sich selbst. Wirklich rührend, diese Geschichte um die Genese von „The Night Visitor“. Anna Ternheim allein und ausgelaugt in Brooklyn, der Muse lange vergeblich auf der Spur. Die alte Gibson, die da irgendwo gewartet und dann doch noch eine richtige Fingerpicking-Gitarristin aus ihr gemacht hat. Produzent Matt Sweeney, […]

  • Ups..
    Transatlantik-Folk

    Die Schwedin Anna Ternheim wollte eigentlich nur Gitarrenstunden bei Matt Sweeney nehmen – und landete in Nashville. Es sollte ein Gitarren-Album werden, sagt Anna Ternheim. Auf „Leaving On Mayday“ aus dem Jahr 2009 hatte sie ihr souveränes Songwriter-Ich von großflächigen Pop-Arrangements ummanteln lassen, gleichzeitig hatte sie nach ihrem Umzug nach New York Lieder von Frank […]

  • Anna Ternheim im Salon - Zur wilden Renate
    Anna Ternheim spielt uns „Black Light Shines“. Ticketverlosung für Berlin-Gig!
    28. Oktober 2011

    Wie bereits im Heft angekündigt, und schon in unserer iPad-App mit einem anderen Song gesehen, hat uns Anna Ternheim ein paar Songs gespielt - in der wunderbaren Kulissen des "Salon - Zur wilden Renate" in Berlin. Hier kommt "Black Light Shines".

  • Neu im Plattenregal: Die Alben der Woche vom 28. Oktober

    Auch heute - wie üblich - die Neuerscheinungen der Woche. Heute gibt es neue "Langeisen", "Scheiben", "Tonträger" von Florence + The Machine, Anna Ternheim, Beach Boys u. a.

  • Anna Ternheim - 'The Night Visitor'
    Anna Ternheim
    The Night Visitor

    Wirklich rührend, diese Geschichte um die Genese von „The Night Visitor“. Anna Ternheim allein und ausgelaugt in Brooklyn, der Muse lange vergeblich auf der Spur. Die alte Gibson, die da irgendwo gewartet und dann doch noch eine richtige Fingerpicking-Gitarristin aus ihr gemacht hat. Produzent Matt Sweeney, der sie erst zu einem Bert-Jansch-Konzert schleppt, dann samt […]

  • New Noises Vol. 107
    Beigelegt: NewNoises Vol. 107
    24. Oktober 2011

    Ein Schwerpunkt der November-CD: deutsche Popmusik in allen Facetten von Frevert bis Lauscher. Internationale Unterstüzung leisten Wild Flag, Anna Ternheim u.a.

  • Anna Ternheim
    Anna Ternheim: „The Longer The Waiting, The Sweeter The Kiss“
    20. Oktober 2011

    "The Night Visitor" heißt das neue Album der schwedischen Musikerin Anna Ternheim. Ab dem 28. Oktober gibt es die Platte auch hierzulande zu kaufen - doch vorher haben wir exklusiv ihr neues Musikvideo zum Song "The Longer The Waiting, The Sweeter The Kiss" in der Videopremiere.

  • Anna Ternheim
    ROLLING STONE präsentiert: Anna Ternheim live in Berlin am 03. November
    18. Oktober 2011

    Die Singer/Songwriterin Anna Ternheim kommt am 03. November für ein Konzert in die Hauptstadt. ROLLING STONE präsentiert den Auftritt der Schwedin im Berliner Maschinenhaus.