Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

8 Treffer für „Ulrich Seidl“

  • Im Keller
    Regie: Ulrich Seidl
    12. Dezember 2014

    Mit der Spießerabgrund-Erforschung „Hundstage“ wurde Ulrich Seidl berühmt, mit dem Migranten-Swingerdrama „Import Export“ berüchtigt, und mit seiner „Paradies“-Trilogie erhielt er schließlich die Weihen der Kunstakademien. In seiner neuen Dokumentar-Expedition arbeitet er bereits im Titel offen spekulativ: Denn wer dächte beim Titel „Im Keller“ nicht an die Abgründe von Amstetten und an das Leiden der Natascha […]

  • Ups..
    Charlies Welt
    Charlie Sheen, Bill Murray
    3. Mai 2013

    Charlie Sheen spielt seit Jahren nur noch Charlie Sheen. Offenbar scheint dem sex-und drogensüchtigen Prügelstar keine Rolle mehr zumutbar jenseits seiner Welt, in der er sein eigener Gott ist. Anders wäre auch dieser selbstreferenzielle Scherzfilm nicht mal denkbar. Coppola hat die Drehbücher zu den letzten Wes-Anderson-Filme geschrieben. Seine Regiearbeit aber ist eine Sketchrevue, die den […]

  • Ups..
    Electric
    Keine Altersmilde: Rumpel-Folk und anbetungswürdige…
    3. März 2013

    Angst erfüllt einen, wenn man das neue Richard-Thompson-Album abspielt. Das, was man stets befürchten musste und doch nie für möglich gehalten hätte, wird im rumpelnden Folk-Standard „Stony Ground“ Realität: ausuferndes Gegniedel, das dem knarzigen Schaukelstuhl-Rock von John Hiatt gefährlich nahe kommt. Was an sich nicht schlimm ist, nur liebt man Thompson ja weniger für seine […]

  • Richard Thompson
    Electric
    21. Februar 2013

    Angst erfüllt einen, wenn man das neue Richard-Thompson-Album abspielt. Das, was man stets befürchten musste und doch nie für möglich gehalten hätte, wird im rumpelnden Folk-Standard „Stony Ground“ Realität: ausuferndes Gegniedel, das dem knarzigen Schaukelstuhl-Rock von John Hiatt gefährlich nahe kommt. Was an sich nicht schlimm ist, nur liebt man Thompson ja weniger für seine […]

  • Paradies: Liebe
    Paradies: Liebe
    Regie: Ulrich Seidl
    3. Januar 2013

    Von ökonomisch bedingtem und emotionalem Hunger erzählt der provokante Österreicher Seidl in seinem bizarr-tristen Drama. Bei Männern ist die mollige Teresa (Margarethe Tiesel), alleinstehende Mutter eines faulen Teenagers, nicht sonderlich beliebt. Im Ferienparadies Kenia kann sie sich vor Verehrern kaum retten. Doch schnell erkennt sie, dass ihr Lover Munga (Peter Kazungu) nur an ihr Geld […]

  • Ups..
    Gotteslästerung ist der neue Punk

    Blasphemische Äußerungen mischen Internet und Politik auf. Die Religion kehrt zurück – und die Zensur Der Vatikan verklagte die „Titanic“ für ihr Cover mit dem Pinkelpapst. Die pakistanische Polizei steckte ein 14-jähriges Kind ins Gefängnis, weil es angeblich Koranseiten verbrannt hatte. Eine noch komischere katholische Organisation zeigte den Regisseur Ulrich Seidl an, weil in einer […]

  • Pussy Riot
    Der Jahresrückblick: Gotteslästerung ist der neue Punk
    18. Dezember 2012

    Blasphemische Äußerungen mischen Internet und Politik auf. Die Religion kehrt zurück – und die Zensur.

  • Ups..
    Digitale Bohéme
    3. April 2008

    Man hatte es ja irgendwie schon selbst gemerkt, aber nun haben wir es endlich schriftlich: Der wirtschaftliche Aufschwung der vergangenen drei Jahre ist an den meisten deutschen Arbeitnehmern komplett vorbeigegangen. Das ergab eine im März veröffentlichte Studie des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung. Einer anderen Untersuchung zufolge glauben nur noch 15 Prozent der Bürger, dass […]