Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

28 Treffer für „bassey“

  • Udo Jürgens (Sänger, Schlagersänger), Adamo (re.), Udo Jürgens 40. Geburtstag, München, Oktoberfest, Feier, Fest, Grammo
    „Come Share The Wine“: Udo Jürgens‘ Karriere als Hitproduzent
    22. Dezember 2014

    Nicht nur im deutschen Raum hat Udo Jürgens seine Spuren hinterlassen. Viele seiner Songs wurden in englischer Sprache gesungen, manchen Stars wie Caterina Valente schrieb er große Hits.

  • Udo Jürgens, Spaziergang, Time Square, New York, USA, 01.02.1977, Urlaub, Reklame, Hochhäuser,Taxi, Sänger, Schlagersänge
    Gentleman und Genie – Zum Tod von Udo Jürgens
    21. Dezember 2014

    Er sang die Lieder unseres Lebens. Mit 80 Jahren ist Udo Jürgens, der Bonvivant der Liedkunst, gestorben.

  • Willanders Wochentipps: Was haben sich Genesis bloß dabei gedacht?
    21. November 2014

    ROLLING-STONE-Redakteur Arne Willander bespricht in dieser Woche neue Alben von Genesis, Dame Shirley Bassey und The Anita Kerr Singers And Chet Atkins.

  • Udo Jürgens: Ein ehrenwerter Mann
    29. September 2014

    Merci: Zum 80. Geburtstag des großen Songschreibers und Bonvivants Udo Jürgens

  • Der modernste James-Bond-Film wird 50: ‚Goldfinger’ kommt in die Kinos
    16. September 2014

    Der Aston Martin! Der Schleudersitz! Der Laserstrahl! Fort Knox! 1964 eroberte James Bond erstmals seinen Platz in der Popkultur

  • Ups..
    Innocents
    Der Elektro-Eigenbrötler gibt den Ensemble-Chef…
    3. Oktober 2013

    Moby hat nachgedacht. „Wir haben 2013, und nur sehr wenige werden sich das elfte Album eines 47-jährigen Musikers anhören. Die Zahl der Menschen wiederum, die dieses Werk von Anfang bis Ende durchhören, lässt sich an zwei Händen abzählen“, sagte er dem Web-Magazin salon.com. Diese Ansage ist natürlich angesichts von Millionen verkaufter Platten recht kokett. Gleichzeitig […]

  • Adele
    Wird Adele erneut ein Bond-Lied singen?
    4. März 2013

    Für das James-Bond-Titellied 'Skyfall' erhielt Adele den Oscar. Angeblich wollen die Bond-Produzenten sie auch für den nächsten Bond engagieren.

  • HOLLYWOOD, CA - FEBRUARY 24:  (L-R) Actors Daniel Day-Lews, Jennifer Lawrence, Anne Hathaway, and Christoph Waltz pose in the
    Oscars 2013: ‚Argo‘ gewinnt, ‚Lincoln‘ verliert
    25. Februar 2013

    Zwei Oscars an Österreich, Spielberg verliert, aber Daniel Day-Lewis bricht den Rekord – so war die 85. Oscar-Verleihung

  • 21st April 1964:  Sean Connery sitting beside his co-star English actress, Shirley Eaton, covered in gold during the filming
    James Bond zum 50.: Die 15 besten Bond-Songs
    5. Oktober 2012

    Zum 50. Geburtstag der Filmfigur James Bond hat die Redaktion die 15 besten Bond-Songs gewählt. Gewonnen hat die ehrwürdige Shirley Bassey mit "Goldfinger". Dazu zeigen wir die schönsten Bond-Bilder und verlosen dreimal die neue CD "Best of Bond... James Bond", die heute erscheint.

  • James Bond - 'Der Mann mit dem Goldenen Colt'
    James Bond: Die besten Songs zu den Bond-Filmen
    6. Oktober 2011

    Adele soll den Titelsong für den nächsten James-Bond-Film singen? Das steht noch zur Diskussion. Die Redaktion hat diese Munkelei jedoch zum Anlass genommen, um eine Galerie mit den besten Bond-Songs zusammenzutragen.

  • Shirley Bassey - The Performance
    Shirley Bassey – The Performance
    3. Januar 2010

    Für die Statistik-Fexe zunächst zügig die Zahlen: 135 Millionen verkaufter Platten, 73 Jahre, 65. Album, erstes komplett neues Material seit 27 Jahren. Petitessen, die man getrost sofort wieder vergessen kann, denn alle Schlingerigkeiten, die ein solches sogenanntes Comeback in hohem Alter üblicherweise mit sich bringt, durchschreitet Dame Shirley Bassey mit Grandezza. Das liegt vor allem […]

  • David Bowie - VH-1 Storytellers
    David Bowie – VH-1 Storytellers
    3. August 2009

    Vor zehn Jahren trat David Bowie in dem New Yorker Studio auf, schlecht rasiert und im saloppen Kapuzenpullover. Natürlich gefiel sich der Theatraliker als souveräner Anekdotenerzähler und Stimmenimitator, der – meistens auf Kosten toter Zeitgenossen wie Marc Bolan und Steve Marriott – an die frühen Jahre erinnerte und zuweilen wohldosierte Selbstironie einstreute, die seltsamerweise beinahe […]

  • Marc Almond - Stardom Road
    Marc Almond – Stardom Road
    3. August 2007

    Das Duett mit der schwallenden Gefühlsdusche Antony Hegarty titeis „The Ballad Of The Sad Young Men“, einst popularisiert von Shirley Bassey. dürfte fraglos sein Publikum finden. Auch auf AI Stewarts „Bedsitter Images“ und auf Dusty Springfields „I Close My Eyes And Count To Ten“ zeigt sich Almond nach seinem schweren Motorradunfall wieder gut bei Stimme. […]

  • Ups..
    Yello – The Remaster Series
    3. Dezember 2005

    Die größte Wertschätzung genießen Yello vermutlich unter „Saturn“- und „Mediamarkt“-Mitarbeitern. Wenn so ein Verkäufer mit wissendem Lächeln die gepolsterte Tür des Audio-Vorführstudios schließt, weiß er: Ohne sündhaft teure HiFi-Anlage ist Yellos Bombardement der Klänge nur der halbe Spaß. Seit 1980 stehen die Schweizer für innovative Elektronik, für journeys into sound und für eine Musik, deren […]

  • Ups..
    Ilya – They Died For Beauty
    3. März 2004

    Ein bisschen klingen Ilya wie Goldfrapp nach Herunterfahren der Computer: Gehauchte Jazztrommeln, cineastische Streichersätze, dazu eine dunkel verrauchte Frauenstimme, das sind die Eckpunkte dieses gelungenen Debütalbums. Die Stimme gehört einer Dame namens Jo Swan, die bei fast jedem der Songs von „They Died For Beauty“ den Schwanentod stirbt, und all that jazz drum herum wird […]

  • Ups..
    Die erste Nichtraucher-Platte von NIGHTMARES ON WAX ist der neuen sozialen Ader ihres Chefs geschuldet
    3. Oktober 2002

    „Musik, mit der man seinen Tag auf die Reihe kriegen kann“, hatte sich George Evelyn vorgenommen, als er vor nun ungefähr zwei Jahren das vierte Album der Nightmares On Wax ins Auge zu fassen begann. Die Drogen sollten im Schrank bleiben, das Leben musste raus und bezwungen werden, und da war der Rausch nicht das […]

  • Ups..
    Prinzen von Wales
    3. November 2001

    Einen Song in ihrer walisischen Muttersprache in die britischen Top Ten zu bringen, ist GORKY’S ZYGOTIC MYNCI leider noch nicht geglückt. Die SUPER FURRY ANIMALS waren 1996 kurz davor, kamen aber nur bis Platz 18 mit einer Single, deren B-Seite „(Nid) Hon Yw’r Gan Sy’n Mynd I Achub Yr laith“ hieß – „Dieses Lied rettet […]

  • Ups..
    Alte Geister wecken
    3. August 2001

    Neben der Wiedergeburt von Soft Cell hat MARC ALMOND noch genügend Zeit für seine Solowerke

  • Goldfrapp -Felt Mountain
    Goldfrapp
    Felt Mountain
    3. Februar 2001

    Die ersten Assoziationen kommen schnell: Bassey, Morricone, Gainsbourg – das britische Duo Goldfrapp inszeniert auf seinem Debüt-Album „Feit Mountain“ die eigene Musik als klassische Pop-Grandezza im modernen Gewand. „Brown paperbag/ Makes for a hat“ singt Sängerin und Namensgeberin Alison Goldfrapp, doch die billige Nachahmung ist die Sache der Chanteuse und ihres musikalischen Partners Will Gregory […]

  • Erasure - Loveboat
    Erasure – Loveboat
    3. November 2000

    Seliges Schunkeln auf dem Traumschiff des schwülen Elektro-Duos. Drei Jahre sind seit ihrem letzten Album („Cowboys“) vergangen, sogar sechs Jahre sind es seit ihrem letzten großen Hit („Run To The Sun“) und dennoch hatte man nie das Gefühl, dass sie irgendwie weg vom Fenster waren, oder? Sänger Andy Bell und Soundbastler Vince Clarke gehören zu […]