Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

13 Treffer für „coil“

  • CD: Rare Trax – ‚Cover Me Vol. 2′
    29. April 2015

    Bill Withers, Willie Nelson, David Bowie: Auch im zweiten Teil unserer Cover-Serie würdigen Musiker ihre Vorbilder mit ungewöhnlichen, oft berauschenden Interpretationen.

  • Ups..
    Paradies der Ungeliebten
    3. September 2013

    DIE PIXIES HABEN EINEN neuen Song, Dinosaur Jr. sind so lebendig wie nie zuvor und sogar Nirvana stehen wieder gemeinsam auf der Bühne (wenn auch mit einem Beatle am Mikrofon). Man könnte glauben, die Goldenen Jahre des Indie-Rock wären nie vorübergegangen. Und sogar Sebadoh, die bereits 1991 auf ihrer Single „Gimme Indie Rock“ den Ausverkauf […]

  • Mariqueen Maandig und Trent Reznor, 2011.
    Trent Reznor-Projekt: How To Destroy Angels mit ‚How Long‘
    4. Februar 2013

    Trent Reznor macht zusammen mit seiner Frau Mariqueen Maandig Electro-Pop. 'How To Destroy Angels" heißt das Projekt, dessen neuer Song 'How Long' heute bei uns in der Videopremiere zu sehen ist.

  • Ups..
    Throbbing Gristle Desertshore/The Final Report
    3. Dezember 2012

    Unser Thema in diesem Monat: Musik für das Fest und für die stillen Tage. Die schönste Weihnachtsplatte der laufenden Saison heißt „Desertshore/The Final Report“ (Industrial Records) und bildet das Vermächtnis der britischen Industrial-Band Throbbing Gristle, die sich nun auch X-TG nennt. Die erste Hälfte des Doppelalbums versucht sich an einer besinnlichen Neuinterpretation des seinerseits ja […]

  • Ups..
    Grimes – Gotischer Hexen-Sabbat
    3. Juli 2012

    Biederer Wohlklang ist nicht ihr Ding. Die Kanadierin Grimes ist eine der aufregendsten neuen Pop-Sängerinnen und nutzt ihren Gesang als ästhetisches Material

  • Ups..
    To Kill A Petty Bourgeoisie – Marione
    3. November 2009

    Da blähen sich die Samtvorhänge, und der Herbstwind weht einen ganz besonderen Klang ins Wohnzimmer: romantisch und experimentell zugleich, Songs aus einer anderen Welt. Das amerikanische Duo spielt mit seinen zahlreichen Gästen eine Art Shoegazer-Pop – ein Genre, das in letzter Zeit wieder stark nachgefragt ist. Zwischen My Bloody Valentine, Coil und etwas mehr als […]

  • Ups..
    Scott Matthew
    10. Juli 2008

    Von Cat Power bis Antony - Scott öffnet sein musikalisches Herz.

  • Little Annie & Paul Wallfisch - When Good Things Happen To Bad Pianos
    Little Annie & Paul Wallfisch – When Good Things Happen To Bad Pianos
    Ausnahmsweise originelle, bittersüße Coverversionen ohne…
    3. Februar 2008

    Es gibt eindeutig zu viele Alben mit Coverversionen. Das meisten ergehen sich im Kunsthandwerk oder richten sich an Spätgeborene, die im Idealfall gar nicht merken, dass man ihnen gerade ein paar alte Buletten schlecht aufwärmt. Mit „When Good Things Happen To Bad Pianos“ ist das etwas anderes. Little Annie Anxiety Bandez ist seit den späten […]

  • Ups..
    Big Star – No. 1 Record/Radio City
    3. Juni 2004

    Unter allen Bands, die man mit dem inflationär benutzten Begriff „Kult“ assoziiert, ist Big Star diejenige, die in jeder Hinsicht den fundamentalen und strengsten Anforderungen gerecht wird. Origineller hat sich selten jemand des Erbes der Beatles bemächtigt als das Gespann Chilton und Bell bei den Pop-Rock-Songjuwelen des Debüts. „No. 1 Record“ setzte dort an, wo […]

  • Ups..
    Nick Cave / Mute Night
    3. Januar 2001

    Zäh verrannen die Minuten bei der Pressekonferenz. Das gute Dutzend Tonkünstlen aufgereiht wie an einer Perlenkette, gähnte sich einen ab. Verständlich, denn es hagelte nicht gerade Fragen, und cool auszusehen, wenn man im Lichtkegel von Scheinwerfern herumsitzt wie bestellt und nicht abgeholt, bedarf schon einer gewissen Übung. Dabei war der Anlass für den Auftrieb, die […]

  • Ups..
    ALTERNATIVEN
    von Michael Ruff
    3. Juni 1998

    Die merkwürdigsten Bands des Inselreiches kommen immer noch aus Schottland. ARAB STRAP ist ein neues Beispiel für das skurrile Pop-Empfinden der Hochländer. Die Lebensprobleme pubertierender Teenager wurden zwar schon oft besungen, aber noch nie so prosaisch wie auf JPhilophobia“ (Chemikal Underground/EFA). Hier werden sexuelle Katastrophen und jugendliche Eifersüchteleien betont langsam und unaufgeregt geschildert, so daß […]

  • Ups..
    Steinbruch
    3. Juli 1997

    Abteilung „In Würde altern“: Das Durchschnittsalter der Steinbruch-Insassen liegt in diesem Monat recht hoch. Trotzdem sehen die meisten im Licht ihrer Platten gar nicht so alt aus, wie sie sind. Im Stundenglas des JAMES TAYLOR zum Beispiel fließen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ineinander. Das Dutzend Songs auf Jiourglass“, seinem ersten Studio-Album seit fünf Jahren (Columbia/Sony), […]

  • Ups..
    Tim Buckley, Vorbild unzahliger Songwriter, starb vor 22 Jahren ähnlich tragisch wie Sohn Jeff

    Schon seine Alben-Titel „Goodbye And Hello“ und „Happy Sad“ hatten etwas Vorausahnendes: Tim Buckley, seiner Zeit künstlerisch weit voraus, war nicht für die Sechziger und Siebziger bestimmt, nicht für Tralala-Pop, nicht für Hauruck-Rock. Und so haderte der begnadete Melancholiker mit sich und der musikalischen Selbstfindung zwischen Folk, Jazz und Free Form. Es ist sicher keine […]