Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Suche

17 Treffer für „die zehn besten Songs von fleetwood mac“

  • Tom Petty
    Die 100 besten Musiker aller Zeiten: Die Essays. Platz 100 bis 91
    30. Januar 2015

    ROLLING STONE präsentiert: Die 100 größten Musiker und Bands aller Zeiten. Essays u.a. von David Bowie, Tom Petty, Jay-Z, Elvis Costello

  • Ups..
    Der laute Ruf der Seele
    3. August 2014

    Beinahe hätte es Spoon zerlegt. Nun kehrt die große Indie-Band nach langer Pause zurück

  • Roland Kaiser, Oliver Onions, Fernseh-Show 'Die schoensten Melodien der Welt', Preis, Smoking, (Photo by Peter Bischoff/Getty
    Eier der Ewigkeit oder wie der Italo-Pop Leben retten kann
    21. Juli 2014

    Sommer. Der Mensch liegt in Öl. Heiter ist der Geist, träge der Körper. Und die Musik? Ja, die Musik ...

  • Die zehn besten Songs von Fleetwood Mac – ausgesucht von Arne Willander
    7. Februar 2013

    Dies sind die zehn besten Lieder von Fleetwood Mac. Mit "Dreams" und "Big Love".

  • Fleetwod Mac
    Die zehn besten Songs von Fleetwood Mac

    Die zehn besten Songs von Fleetwood Mac, ausgesucht von Arne Willander.

  • Ups..
    Ein Bett mit Geschichte
    3. Februar 2013

    Ein unverhofftes Comeback: 35 Jahre nach „Rumours“ werden FLEETWOOD MAC neu entdeckt. Die legendäre Band geht unterdessen auf Tournee – und arbeitet erstmals seit zehn jahren wieder an neuern songs. eine geschichte der liebesdramen und pop-triumphe. eine spurensuche im gestern und heute Als alles vorbei war, hatten Fleetwood Mac das erfolgreichste Album des Jahres 1977 […]

  • Ups..
    „Wir neigen zum Drama“

    Stevie Nicks über ihre Versöhnung mit Lindsey Buckingham, die Verlorenheit im Internet und die Aufregung vor der großen Tournee Es ist nicht einfach, Stevie Nicks zu erreichen. Sie lebt zurückgezogen im Großraum Los Angeles; ohne Internetanschluss. So muss das gute, alte Telefon herhalten. Ein Anruf bei der erstaunlichsten Elfe der späten Siebzigerjahre, der sich zu […]

  • PARK CITY, UT - JANUARY 18:  Dave Grohl and Nate Mendel perform onstage at the Sound City Players debut at Sundance Film Fest
    Dave Grohl, Stevie Nicks, Krist Novoselic … Livepremiere der Supergroup Sound City Players
    21. Januar 2013

    Dave Grohls Supergroup Sound City Players feiert ihre Live-Premiere. Zur Band zählen mit Brad Wilk, John Fogerty und Stevie Nicks. Anlass ist die Premiere seiner Dokumentation "Sound City: Real To Reel".

  • Portrait of Foo Fighters, in Denver, Colarado in 1999.; Job: 78571; Ref: MGE;  (Photo by Martyn Goodacre/Photoshot/Getty Imag
    Dave Grohl im Interview über die Zukunft der Foo Fighters
    11. Dezember 2012

    Trotz all der Trennungsgerüchte werden die Foo Fighters weiter bestehen. Das versprach Dave Grohl im Interview mit dem ROLLING STONE. "Das wäre ja sonst so, als würden sich deine Großeltern scheiden lassen." Auch über seinen Film "Sound City: Reel To Reel" klärte er uns auf.

  • Ups..
    Radiohead – Diamant aus Dreck
    3. Juni 2012

    Von der Schwierigkeit und Lust, sich neu zu erfinden: radiohead kehren verstärkt auf die Bühne zurück. London, Miami, New York, Oxford - vier Gespräche an vier Orten

  • Ups..
    Die Songs
    3. Juli 2010

    Von der Redaktion ausgewählt: Die 50 besten Hits und versteckten Perlen der 60er-Jahre John Lee Hooker Boom Boom 1962 Vee-Jay Kaum ein Song wurde so oft gecovert. „Boom Boom“ entwickelte sich im Laufe der Zeit praktisch zum Blues-Standard. Dabei wagte John Lee Hooker selbst es jahrelang nicht, das Stück live zu spielen, weil er befürchtete, […]

  • Ups..
    Fleetwood Mac: „„Mehr Drama, Baby“
    3. Mai 2008

    Fleetwood Mac hätten über Bruce Darnells Bonmot kaum lachen können, als sie 1976 mit der Arbeit an ihrem neuen Album begannen: Bandinterne Liebesbeziehungen zerbrachen, und der Drogenkonsum war selbst für Rockstar-Verhältnisse exorbitant. Trotzdem - oder vielleicht gerade deshalb - wurde "Rumours" zum Megaseller und künstlerischen Höhepunkt der Band.

  • Ups..
    Die poetischen Freibeuter
    3. Februar 2007

    Schon Jahre bevor Henry Ellis Meloy auf die Welt kam, wühlte sich sein Papa ungeduldig durch die Kinderbuchabteilungen von Portlands Kaufhäusern. Um dort dann so wundersame Geschichten hervor zu kramen, wie die von dem Mann, der eine Frau heiratet, die in Wahrheit ein Kranich ist und die für immer davonfliegt, als ihr Mann hinter ihr […]

  • Ups..
    Pet Shop Boys & Girls
    3. Februar 2006

    Vom Arbeitsamt in die Albert Hall: Als schüchterne Musiziergruppe begannen Belle & Sebastian vor zehn Jahren, heute sind die Glasgower eine der meistgeliebten britischen Gitarrenbands. Eine Erfolgsgeschichte, die nicht so still und leise war, wie viele glauben.

  • Ups..
    Wie uns der Abschied von Johnny Cash und Warren Zevon das deutsche Elend noch augenfälliger macht
    3. Oktober 2003

    Schon Wochen, bevor der an sich unsterbliche Johnny Cash dieses Jammertal verließ, meldete sich in „Bild“ immer wieder „Countrystar“ (Mark Pittelkau) Gunter Gabriel vom Krankenbett in Tennessee: Dem „Freund“ Cash gehe es sehr schlecht. Freilich, denn gegen Gabriels Heimsuchung konnte er sich nicht mehr wehren. „Ich sah Johnny und wusste, dass ich dem Tod ins […]

  • Ups..
    Bis daß der Blues uns scheidet
    3. Juli 1995

    Musikalisch oft genug medioker, textlich hin und wieder reaktionär - dennoch standen Musiker wie Peter Green, Jack Bruce oder Eric Clapton bei ihm Schlange. John Mayall, immer noch pausenlos an the road, läßt 40 lange Jahre Blues Revue passieren.

  • Ups..
    Replays 2 von Bernd Matheja
    3. Juni 1995

    Zwei VARIOUS ARTISTS-Sampler von Rhino (Contraire-Vertrieb): „Troubadours Of Folk, Vol 4&5″ (R 71843 & 71844). 36 Interpreten aus den 70er und 80er Jahren, quer durch die Stilrichtungen. Prominenteste Namen: James Taylor, Harry Chapin, John Prine, Joan Baez, Don McLean sowie Suzanne Vega, Shawn Colvin, Steve Forbert, Billy Bragg, Bruce Cockburn. Gut ausgesucht, ohne Ausnahme hörenswert. […]