Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Bono mimt den Überraschungsgast und entert die Bühne einer New Yorker Bar

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Wer grade im Carlyle Hotel in New York abgestiegen ist, sollte mal die ansässige Bemelmans Bar auschecken, auch wenn das kein Geheimtipp mehr ist. Es könnte aber durchaus passieren, dass der Typ, der da vorne singt, niemand anderer als Gut-Mensch und U2-Großmeister Bono ist.

Die Huffington Post berichtet nämlich, dass der Musiker an selber Stelle Sänger Jim Caruso und Pianist Billy Stritch am Wochenende spontan gesanglich begleitete. Caruso verriet der Zeitung: „Bono kam reingelaufen. Es war unmöglich, den Kerl zu erkennen- einzig die Sonnenbrille hat ihn verraten.“

Dieser habe sich dann wohl mit Begleitung in eine Ecke verkrochen und mitgesungen. „Er hat immer die Daumen hoch gehalten, wenn ihm ein Song gefiel und hat leise vor sich hingesungen.“

Caruso und Stritch performten Songs aus dem Great American Songbook. Bono kannte die Texte nur zu gut und konnte sich schließlich gar nicht mehr auf dem Sitz halten. Zu „I’ve Got You Under My Skin“ enterte Bono die Bühne und stimmte ein.

„Im Raum war es totenstill,“ meint Caruso und erzählt dann weiter: „Nur wieder einer dieser sagenumwobenen Bemelmans-Momente! Nachdem die letzte Note verhallte, huschte Bono aus der Tür und winkte noch einmal jedem. Billy hat mich nur angeschaut und trocken kommentiert: ‚Ja…Das ist wirklich passiert!‘ „

Er ist halt ein Mann der großen Auftritte…

Den gerade genannten Titel, performte Bono 1993 mit Frank Sinatra. Hier gibt es das passende Video:

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Tomte
    10 Jahre Grand Hotel van Cleef: Alles Gute!

    Am Freitag erschien zum jüngst gefeierten 10. Jubiläum des Hamburger Labels Grand Hotel van Cleef der Sampler zum Fest und die Deluxe-Edition des Kettcar-Debüts. Wir verlosen beide und haben ein paar schöne Archivtexte zum Fest versammelt!

Weiterlesen
  • U2 - The Joshua Tree - 20th Anniversary Deluxe Edition
    The Making Of: „The Joshua Tree“ von U2
    13. Juli 2012

    Vor einigen Tagen erschien unser Sonderheft "Die 500 besten Alben aller Zeiten" - zusammengestellt in einer einzigartigen Umfrage des amerikanischen ROLLING STONE. Ein paar der ausgewählten Alben schauen wir uns in unserer "Making Of"-Reihe noch einmal genauer an. Heute: "The Joshua Tree" von U2.

  • Bono oder Bonobo?
    21. Januar 2013

    Eine neu entdeckte Tierart, eine Spinne vom Joshua-Tree-Baum, wurde nach U2-Sänger Bono benannt. Unsere Galerie zeigt weitere Tiere, die nach Musikern benannt wurden.

Kommentar schreiben