Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

„DAS ARCHIV – Rewind“: der Heft-Viewer

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Historische Ausgaben im Original-Layout: In unseren E-Magazinen von Musikexpress, Rolling Stone und Metal Hammer bieten wir Ihnen unseren kompletten Archiv-Bestand – so, wie die Hefte damals ausgesehen haben.

Ob mit unserer allerersten Ausgabe aus dem Jahr 1994 mit dem legendären goldenden Anzug oder mit einem anderen Jahrgang: Mit dem Stöbern können Sie gleich jetzt anfangen. Über die Suchfunktion (die Lupe oben im Player) können Sie nach einem bestimmten Künstler recherchieren, mit einem Klick auf  dem Punkt „Archiv“ oben rechts geht es durch die Jahre und Jahrzehnte, im Vollbild-Modus (ebenfalls oben links anzuwählen) entfalten die Hefte ihre volle grafische Wirkung.

Sie können sich über den Punkt „Archiv“ oben im Player auch direkt im Musikexpress und Metal Hammer umschauen. Sobald eines der Hefte angeklickt ist wurde, kann über die Such-Funktion im Player-Archiv bequem das gesamte Sortiment von Musikexpress und Metal Hammer durchsucht werden.

Der Musikexpress erschien auf Deutsch erstmals 1969. Im Jahr 1984 folgte der Metal Hammer, seit 1994 gibt es den Rolling Stone mit einer deutschen Ausgabe. „DAS ARCHIV – Rewind“ bildet die Bestände lückenlos ab.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
  • Ray Charles O-Genio: Live In Brazil, 1963 Cover
    Ray Charles - O-Genio: Live In Brazil, 1963
    3. Januar 2005

    Zeitgleich mit dem Kinostart der Biografie „Ray“ wird jetzt die erste DVD von Ray Charles veröffentlicht. Man darf natürlich keine Wunder erwarten, was den Sound und die Kameraführung angeht – die beiden Konzerte wurden immerhin vor mehr als 40 Jahren aufgenommen, und dann auch noch in Brasilien. Zwischendurch gibt es Werbung für Textilwaren und Charles‘ […]

  • Billy Joel - 12 Gardens Live
    Billy Joel - 12 Gardens Live
    3. August 2006

    Der Entertainer in Teil-Retiro räumt noch einmal alles ab. Anlass für dieses weitere Live-Album – offiziell das vierte in Joels Karriere – waren die zwölf ausverkauften Konzerte im Madison Square Garden. Und möglicherweise beflügelt das Fehlen einer neuen Platte die Kartenverkäufe noch mehr, als es ein neues Album tun würde. Ob der Künstler tatsächlich leergeschrieben […]

  • Travis - J. Smith
    Travis – J. Smith
    3. August 2008

    The circle only has one side: Und so schließt er sich, zwölf Jahre nach „All I Want To Do Is Rock“, wieder auf 10inch und wieder auf dem Band-eigenen Label. Musikalisch haben Travis indes Metamorphosen durchlaufen, nicht immer marktgerecht, stets aber selbstbestimmt. Diese neueste ist Riff-dominant und unterlegt einen Schritt im Leben des Songprotagonisten mit […]

  • Levon Helm - Dirt Farmer
    Levon Helm – Dirt Farmer - Das Wunder von Woodstock: Helm…
    3. März 2008

    Es ist – oh Wunder- alles wieder da. Das Scheunen-Studio in Woodstock, das fast komplett in Flammen aufgegangen war. Vor allem aber diese Stimme, die schon seit „The Night They Drove Old Dixie Down“ unsterblich ist und 28 Bestrahlungen getrotzt hat, die Levon Helm seit der Diagnose Kehlkopf-Krebs 1998 über sich ergehen lassen musste. Für […]

  • Eminem - The Marshall Mathers LP
    Eminem - The Marshall Mathers LP
    3. Februar 2003

    Eminems eigenes „Das Imperium schlägt zurück“: die Übergangsplatte zwischen dem Debüt, auf dem er in kindlichem Gehabe Frösche aufpustete, und der reinen Selbstbespiegelung in der Eminem Show“. Natürlich muss man seine Texte lesen, um ganz zu verstehen, was am weißen Müllmann Mathers so besonders ist. Die Energie echter Wut ist hier nämlich nicht zu hören […]

Kommentar schreiben