Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Depeche Mode: rare Videos der „World Violation“-Tour im Netz

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Unter Fans gilt die „World Violation“-Tour von Depeche Mode als einer der besten der Band: Das Quartett tourte 1990 mit seinem bis dato erfolgreichsten Album „Violator“, erstmals untermalte es dabei das Geschehen mit Videos des Hof-Fotografen Anton Corbijn. Leider kursierten davon bisher nur Aufnahmen in schlechter (Bootleg-)Qualität – es war auch nie geplant gewesen, die Auftritte als Live-CD oder auf Video zu veröffentlichen.

Wie depechemode.de berichtet, hat die Band nun Video-Aufzeichnungen auf vimeo zum Embedden freigegeben. Die Tour-Crew hatte ein Depeche-Mode-Konzert vom 4. August 1990 aus dem Dodger Stadium in Los Angeles mitgeschnitten. Die Aufnahmen stammen direkt aus dem Soundboard.

Das komplette Konzert gibt es hier.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

  • Ups..
    Wahre Helden halten sich zurück
    3. Januar 2013

    Unter Fans gilt die „World Violation“-Tour von Depeche Mode als einer der besten der Band: Das Quartett tourte 1990 mit seinem bis dato erfolgreichsten Album „Violator“, erstmals untermalte es dabei das Geschehen mit Videos des Hof-Fotografen Anton Corbijn. Leider kursierten davon bisher nur Aufnahmen in schlechter (Bootleg-)Qualität – es war auch nie geplant gewesen, die […]

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
  • Strawberry Switchblade- 'Since Yesterday'
(1984 Korova)
Auf dem Weg zu ihrem kurzlebigen Ruhm bekamen Rose McDowall und Jill
    Die Besten Songs der Jahrzehnte: Die 80er (Teil 2)
    9. November 2012

    Die 80er haben in unserer Reihe der "Besten Songs der Jahrzehnte" noch ordentlich was in petto. Im zweiten Teil der besten Songs dieser Dekade hätten wir unter anderem im Angebot: The Pixies, Madonna, Prince, Bruce Springsteen, A-ha, Depeche Mode, Public Enemy und Guns N' Roses.

Kommentar schreiben