Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Heft-Viewer Ausgabe

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

  • Cover
    Zum Valentinstag: 40 Songs To Leave Your Lover
    14. Februar 2012

    Paul Simon gab uns 1975 "50 Ways To Your Leave Your Lover" an die Hand und bestätigte mit dieser Single mal wieder, das gebrochene Herzen die besseren Lieder schreiben. Aus diesem Grunde haben wir heute - passend zum Valentinstag - "40 Songs To Leave Your Lover" zusammengestellt.

Vorheriger Artikel
  • Adele
    So waren die Grammy Awards 2012

    Die 54. Verleihung der Annual Grammy Awards in L.A. war geprägt vom Tode Whitney Houstons. Während Adele, Foo Fighters und Bon Iver als Gewinner den Saal verließen, hinterließ die Live-Performance von Adele Begeisterung – und die der Beach Boys Stirnrunzeln. US-Kollege Matthew Perpetua war für uns vor Ort.

Weiterlesen
  • SHORT CUTS
    SHORT CUTS
    3. September 2005

    Xu Xu LaForet Der nächste Teil von Jonathan Caouettes quälender Selbstdokumentation. „Jesus is wondering/ If even He can love you/ Oh this is where I live/ A Pox upon your house.“ Die finstere, verstörende Elektronik des letzten Albums „Fabulous Muscles“. die ab und zu auch zu unverhofften Popmomenten führte, ist dieses Mal weniger präsent, dafür […]

  • Bernd Begemann - Ich werde sie finden
    Bernd Begemann - Ich werde sie finden
    3. November 2006

    Der Liedermacher Bernd Begemann hat ein beträchtliches komisches Talent, das in seiner Selbstironie und gespielten Unbeholfenheit liegt. Weil seine Songs über den sogenannten Alltag so putzig und eingängig sind, geht man gern zu seinen Konzerten, besonders in Hamburg. Seine Platten hat Begemann eher nebenbei gemacht, und sie waren auch meistens so lala. „Ich werde sie […]

  • Rod Stewart Still The Same Cover
    Rod Stewart - Still The Same: Great Rock…
    3. Dezember 2006

    Clive Davies betreibt weiter den Ausverkauf der alten Herren, einen über Jahre hingezogenen Abgesang auf vergangene Zeiten. Jetzt also Rod Stewart, der ohnehin nur noch Cover-Platten aufnimmt. Um klassische Rockmusik und Country solle es gehen, weshalb Stewart schmissig arrangierte Songs von CCR, Dylan, Bonnie Tyler, Bob Seeger, Cat Stevens und Van Morrison besingt. Stewart ist […]

  • Machina/The Machines Of God
    Machina/The Machines Of God
    3. August 2007

    Welcher Gott auch immer aus den Maschinen kommen sollte – er hatte kein Einsehen mit den Pumpkins-Überlebenden, die sich noch einmal zuammengerauft hatten. Corgan produzierte mit Flood, der schon „Mellon Collie“ betreute, hatte aber offenbar jeden Sinn für Melodie und Ökonomie verloren. Aufgemacht wie ein mittelalterliches Stundenbuch, verblüffte das Album mit vorgetäuschtem Tiefsinn, prätentiösem Schwurbel […]

  • The Mars Volta - De-Loused In The Comatorium
    The Mars Volta – De-Loused In The Comatorium
    3. Juli 2003

    Mars Volta-Mitglied Jeremy Michael Ward ist am 25. Mai gestorben. Man beschmutzt sein Andenken nicht, wenn man sagt, dass die Debütplatte „De-Loused In The Comatorium“ nicht gut geworden ist, denn Ward war nur für „sound“ und „manipulation“ zuständig. Wahrscheinlich für das Wassertröpfeln, das den The Mars Volta über zwölfminütigen Track „Cicatriz“ in der Mitte für […]

Kommentar schreiben