Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Heft-Viewer Ausgabe

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

  • Cover
    Zum Valentinstag: 40 Songs To Leave Your Lover
    14. Februar 2012

    Paul Simon gab uns 1975 "50 Ways To Your Leave Your Lover" an die Hand und bestätigte mit dieser Single mal wieder, das gebrochene Herzen die besseren Lieder schreiben. Aus diesem Grunde haben wir heute - passend zum Valentinstag - "40 Songs To Leave Your Lover" zusammengestellt.

Vorheriger Artikel
  • Adele
    So waren die Grammy Awards 2012

    Die 54. Verleihung der Annual Grammy Awards in L.A. war geprägt vom Tode Whitney Houstons. Während Adele, Foo Fighters und Bon Iver als Gewinner den Saal verließen, hinterließ die Live-Performance von Adele Begeisterung – und die der Beach Boys Stirnrunzeln. US-Kollege Matthew Perpetua war für uns vor Ort.

Weiterlesen
  • Vicky Cristina Barcelona
    Vicky Cristina Barcelona - Woody Allen (Start 4.12.)
    3. Dezember 2008

    Europa tut Allen gut. Mit „Match Point“ feierte er 2005 den herausragenden Auftakt für seine London-Trilogie, und auch sein Debüt in Barcelona sprüht vor Inspiration. Die vitale Sommersexkomödie um ein Vierecks-Verhältnis ist seine leichtgewichtigste Regiearbeit seit langem. Die Pointen über Liebe, Ehe und Affären sind aber derart geistreich, ironisch und erfrischend, als hätte der fast […]

  • Kris Kristofferson - A Moment Of Forever
    Kris Kristofferson – A Moment Of Forever
    3. Juni 2008

    Kein Album für die Ewigkeit, seine Momente hat sich dieses Comeback aber bewahrt. „Shripwrecked In The Eighties“ fleht Kristofferson nun: „Throw me a rhyme or a reason to try to go on.“ Kurios ist die Dylan-Fabel „New Mister Me“, halbwegs deftig die kurze Peckinpah-Reminiszenz „Sam’s Song“. Die politische Ader schlägt in „Johnny Lobo“ und „Slouching […]

Kommentar schreiben