Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Heft-Viewer Ausgabe

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

  • Cover
    Zum Valentinstag: 40 Songs To Leave Your Lover
    14. Februar 2012

    Paul Simon gab uns 1975 "50 Ways To Your Leave Your Lover" an die Hand und bestätigte mit dieser Single mal wieder, das gebrochene Herzen die besseren Lieder schreiben. Aus diesem Grunde haben wir heute - passend zum Valentinstag - "40 Songs To Leave Your Lover" zusammengestellt.

Vorheriger Artikel
  • Adele
    So waren die Grammy Awards 2012

    Die 54. Verleihung der Annual Grammy Awards in L.A. war geprägt vom Tode Whitney Houstons. Während Adele, Foo Fighters und Bon Iver als Gewinner den Saal verließen, hinterließ die Live-Performance von Adele Begeisterung – und die der Beach Boys Stirnrunzeln. US-Kollege Matthew Perpetua war für uns vor Ort.

Weiterlesen
  • Asian Dub Foundation - Enemy Of The Enemy
    Asian Dub Foundation – Enemy Of The Enemy - Short Cuts von Joachim Hentschel
    3. Februar 2003

    Schwere Enttäuschung von einer der buntesten und radikalsten Bands Großbritanniens: Obwohl von Dubmaster Adrian Sherwood produziert, ist die neue Platte der Bengali-Ragga-Punks eine schwächliche, verdaddelte Angelegenheit. Statt die Kräfte zu fokussieren, verlesen sie ihre Manifeste über vollgepropfte, aber einfallsarme Tracks. Dass Sinead O’Connor als Gastsängerin ein Album rettet, wann kam das zuletzt vor? (LABELS/VIRGIN)

  • The Who - A Quick One
    The Who – A Quick One - Polydor
    3. September 2003

    Hoffenlich schämt sich Pete Townshends Tonmann Jon Astley immer noch ob des Blödsinns, den er anlässlich der vor einiger Zeit publizierten Who-Remaster im Fall von „A Quick One“ verzapfte. Das habe er als einziges neu monofon bringen müssen, weil das Stereo-Master, in irgendeinem Keller einer Villa in Malibu liegend, bei einer abgehenden Schlammlawine völlig unbrauchbar […]

  • 300
    300 - Start: 5. 4.
    3. April 2007

    Wer die Geschichte nicht kennt, sollte damit auch nicht die Gegenwart deuten. Snyders Adaption des Comics „300“ von Frank Miller über die Schlacht des spartanischen Königs Leonidas und seiner Schar gegen eine persische Übermacht bei den Thermopylen muss bei Kritikern für allerlei politisches Gangstertum herhalten. Da werden die Kampfmaschinen Spartas zur Allegorie auf Hitlers Herrenmenschen […]

  • Buck Owens - Act Naturally
    Buck Owens – Act Naturally - Umfassender Sammel-Karton mit frühen Werken…
    3. August 2008

    Quizfrage: Was haben Judy Garland, Jimmy Reed und Buck Owens gemeinsam? Antwort: Die Mitschnitte ihrer Carnegie-Hall-Konzerte gehören Zu den legendären Höhepunkten ihrer Schallplatten-Karriere. Nicht weil sie einen Neubeginn markiert hätten wie der Newport-Auftritt von Bob Dylan 1965, sondern weil diese sie für immer in der Form ihres Lebens dokumentierten. Dabei hatte es der Sänger zunächst […]

  • Disraeli Gears - Cream
    Cream - Disraeli Gears
    3. Mai 2008

    Wie doch der Rückblick verklären kann: Da wird eine Band weit über ihren Tod hinaus ob halbstündiger Improvisations-Schnitzeljagden der Inthronisierung des Album-Formats verdächtigt, weil es ohne dieses einfach nicht weiter gegangen wäre, und dann enthält ihr zweites Album mit dem Vierminüter „Sunshine Of Your Love“ seinen mit Abstand längsten Song. Jedoch beweisen der aufs Rockformat […]

Kommentar schreiben