Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Heino unter Metallern auf dem Wacken-Open Air?

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Sehen wir den bleichen Barden Heino bald unter headbangenden Metallern Angst und Bange verbreiten? Möglich wär’s, denn Heino wurde von der Metalband Callejon eingeladen, mit ihnen zusammen auf dem Wacken-Festival einen Auftritt zu absolvieren. Die Idee kam der Band, da sie drei Wochen vor Heino ein Cover-Album veröffentlichte, auf dem sie bekannte deutsche Hits in Metalversionen umgeschmiedet hatten. Lustigerweise ergaben sich dabei auch Überschneidungen mit dem Heino-Album “Mit freundlichen Grüßen”. So sind auf beiden Coverplatten “MfG” von den Fantastischen Vier und “Ein Kompliment” von Sportfreunde Stiller enthalten.

Heino ist unterdessen mit seinem Album tatsächlich auf Platz eins der deutschen Charts gelandet. Damit ist “Mit Freundlichen Grüßen” sein erster Nummer-Eins-Charterfolg überhaupt. Auch hat er plötzlich in einem modernen Medium die Nase vorrrn: noch nie wurde das Album eines deutschen Künstlers innerhalb von drei Tagen so oft runtergeladen wie “Mit freundlichen Grüßen”.

Dies sei aber nicht der Vorbote eines zweiten kommerziellen Frühlings, denn Heino wolle seinem alten Stil auf alle Fälle treu bleiben. So sagte er in einem Interview, dass er auch den Totenkopfring schon länger trage, es vorher bloß keinem aufgefallen sei. Auch verriet er dabei, dass der besagte Ring ein Geschenk seiner Frau gewesen ist.

In der Hoffnung, Heino zu einer Zusage zu bewegen, ist hier der Trailer zum Film “Full Metal Village”, der das einträchtige Beieinander von Festival-Besuchern und der ländlichen Bevölkerung des Dorfes “Wacken” zeigt:

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
Kommentar schreiben