Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Heino verärgert Rammstein und Die Ärzte?

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die Ärzte, Westernhagen, Peter Fox, Rammstein – Musiker, die Heino auf seinem kommenden Album „Mit freundlichen Grüßen“ covert. Und die regen sich darüber auf. Aus dem Rammstein-Umfeld heißt es laut „Bild“: „Wir könnten kotzen, zum Erbrechen.“ Wer genau nun kotzen könnte, wird allerdings nicht gesagt.

Aber profitieren von den Volksmusik-Versionen nicht auch die „betroffenen“ Künstler selbst? Dass Musikgenres komödiantisch verfremdet werden, ist üblich. Durch ihre „Empörung“ machen die Bands auf sich aufmerksam.

Heino befindet sich auf rechtlich sicherem Terrain. Solange er Melodie und Texte der Stücke nicht ändert, macht er sich nicht strafbar – er muss also auch nicht um Erlaubnis bitten zu covern. Ärzte-Manager Axel Schulz: „Solange dieser Heini den Originaltitel nicht mutwillig verändert, werde ich nichts dagegen unternehmen.“

Angeblich drohen Die Ärzte mit einer Schadenersatz-Klage, sollte er ein Musikvideo zu seiner Coverversion von „Junge“ veröffentlichen.

Heino scheint die Sache noch ganz locker zu sehen. „Ein wirklich schönes Stück Volksmusik“, so urteilt er laut „Bild“ über die Arbeit der anderen. „Die Kollegen haben durchaus Talent.“

Und was spricht dagegen, dass er sich nun auch mal lustig macht über Musiker?

Auf tape.tv könnt ihr noch weitere Musikvideos sehen.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Dschungel-Camp: Endspiel

    Die aufmüpfige Georgina wurde verabschiedet - nun rüsten sich die letzten fünf Kandidaten zum Finale

Weiterlesen
  • Die Ärzte
    Die Ärzte
    9. April 2015

    Die Ärzte sind ein Punkrock-Trio aus Berlin und gehören mit über sechs Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten deutschen Bands.

Kommentar schreiben