Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Jetzt schon das Album ‘Mischievous Moon’ von Jill Barber hören!

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Jill Barber ist hierzulande ein noch recht unbekannter Name. Dahinter verbirgt sich eine junge, kanadische Sängerin, die Retro-Pop mit Jazz verschmelzen lässt. Am 25. Januar erscheint ihr Debüt “Mischievous Moon” in Deutschland, das ganz in den 50ern von Doris Day gefangen zu sein scheint und mit allerhand Big-Band-Elementen aufwartet. Dafür arbeitete sie mit ihrem Produzenten  Les Cooper und dem Songwriter Ron Sexsmith zusammen, den wir für unsere kommende Ausgabe im Rahmen unser Entweder-/Oder-Rubrik befragt haben.

Tourdaten:

03.03.2013 Hamburg – Stage Club

04.03.2013 Berlin – Roter Salon

06.03.2013 Frankfurt – Orange Peel

07.03.2013 Stuttgart – Theaterhaus T3

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
Kommentar schreiben