Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Liste: alle aktuellen Platten der März-Ausgabe des Rolling Stone

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

In der März-Ausgabe des ROLLING STONE besprechen wir wieder alle wichtigen Alben und Singles sowie Altbewährtes aus dem Back-Katalog. Einen Überblick über alle Platten sowie einen kleinen Einblick in die Reviews bietet unsere Bilder-Galerie.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
  • Manu Larcenet - Blast IV Hoffentlich irren sich die Buddhisten
    Manu Larcenet - Blast IV – Hoffentlich irren…
    9. Mai 2015

    Alles beginnt mit einem seltsamen Knacken im Kopf. Dann folgen Schwindel, Übelkeit, Brechreiz und schließlich Ohnmacht. In diese innere Leere drängen grelle Farben und seltsame Formen, dargestellt in Form von expressiven Kinderzeichnungen. Diese inneren Eruptionen geben Manu Larcenets abgründiger Geschichte „Blast“ ihren Titel. Mit dem vierten Band, „Hoffentlich irren sich die Buddhisten“, der nun in […]

  • Frank Witzel - Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969
    Frank Witzel - Die Erfindung der Roten Armee…

    Ursprünglich sollte die Rote Armee Fraktion den Namen Tupamaros von Biebrich tragen. Das klang der Schülerbande um den anonymen Erzähler in Frank Witzels berauschendem Romankoloss dann aber doch zu provinziell. So kam es zu dem Namen, unter dem ein Jahr später eine gewisse linksextremistische Terrorgruppe in Erscheinung trat und die Berühmtheit der Beatles erlangen sollte. […]

  • Rachel Kushner - Flammenwerfer
    Rachel Kushner - Flammenwerfer

    Es gibt zwei wichtige Institutionen, deren Zuspruch man in den USA benötigt, um als Autor der nächsten „Great American Novel“ gehandelt zu werden: Jonathan Franzen und den „New Yorker“-Kritiker James Wood. Rachel Kushners zweiter Roman, „Flammenwerfer“, da waren sich beide einig, ist ein großer Wurf. So groß, möchte man hinzufügen, dass das Buch nicht auf […]

  • Tom Drury - Das stille Land
    Tom Drury - Das stille Land

    Die schöne Stella Rosmarin ist auf den Kopf gefallen. Nun glaubt sie jemand anders zu sein – eine Frau, die für eine Freundin deren Haus hütete und nach einem Brandanschlag ums Leben kam. Stella rettet den im zugefrorenen See eingebrochenen Pierre. Sie scheint das Unglück vorausgesehen zu haben. Die beiden verlieben sich ineinander. Auf einem […]

Kommentar schreiben