Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Morrissey sagt Tourtermine wegen Geschwür ab

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Seit Samstag liegt Morrissey im Krankenhaus von Royal Oak im US-Staat Michigan. War zunächst von einer bösen Blasenentzündung die Rede, berichtet Billboard nun von einem blutenden Geschwür als Diagnose.

Einige US-Tourdaten wurden deswegen gecancelt.

Hier die gecancelten Termine:

28. 01: Asheville – Orange Peel

29.01: Nashville – Ryman Auditorium

31.01: Atlanta – Cobb Energy Center for the Performing Arts

02.02: Lawrence – Liberty Hall

05.02: Clear Lake – Surf Ballroom

06.02: Lincoln, NE – Rococo Theatre

Weitere Termine findet man auf der Facebook-Seite des Musikers, die gestrichenen Termine wurden merkwürdigerweise noch nicht entfernt. Konzerte in Deutschland sind nicht geplant.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
  • Morrissey Ringleader Of The Tormentors Cover
    Morrissey
    24. April 2012

    Morrissey wurde in den 1980ern als Sänger der Band The Smiths populär und startete im Anschluss eine erfolgreiche Solo-Karriere. Bekannt wurde er auch wegen seines oft provokanten Verhaltens.

Kommentar schreiben