Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Neues vom Typewriter: Nick Caves „Jubilee Street“

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Jubilee Street“, die zweite Vorveröffentlichung zum kommenden Album „Push The Sky Away“ kann ab sofort online gehört und mitgelesen werden: Wie schon „We no Who U R“ ist auch dieser Song mit einem Video abgefilmter Manuskriptseiten unterlegt. Nichts Dramatisches also, dafür ist man nah am lyrischen Schöpfungsprozess, inklusive aller Schwärzungen, Ausbesserungen und sogar einer Datierung vom 5. Mai 2012.

Nick Caves Texte erzeugen ohnehin genügend Bilder im Kopf, und auch im neuen Song betreibt er bewährtes Storytelling, ausgehend von einem Mädchen namens Bee von der Jubilee Street.

„Push The Sky Away“, das 15. Studioalbum der Bad Seeds erscheint dann am 15. Februar.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
  • The Horrors - Skying
    The Horrors - Skying
    5. Juli 2011

    Es kommt ja bekanntlich nicht nur andauernd anders, als man denkt, sondern manchmal sogar besser. Beispiel The Horrors: Als die Engländer 2007 im Nachgang der sogenannten zweiten britischen Indie-Rock-Welle ihre toupierten Häupter schüttelten, war das wenig mehr als die endgültige Bravoisierung des Garage- und Gothic-Rock der 60er- und 80er-Jahre. Der Sänger Faris Badwan verfasste damals […]

Kommentar schreiben