Meldungen

MC Hammer: Festnahme nach Streit mit Polizei

MC Hammer war mit einem Auto unterwegs, das nicht auf seinen Namen registriert ist. Bei einer Kontrolle kam der Rapper mit Polizeibeamten in Streit – Festnahme.
Foto:
Michael Tran/FilmMagic
M.C. Hammer bei den American Music Awards 2012

Nachdem er bei einer Fahrzeugpapier-Kontrolle ausfällig geworden sei, wurde MC Hammer festgenommen. Der Rapper war per Auto in der Bay Area von San Francisco unterwegs, als die Polizei ihn anhielt und nach Führerschein und Fahrzeugpapieren fragte. Dabei kam heraus, dass der Wagen nicht auf MC Hammers Namen registriert ist. Als Hammer nach Aussage des Polizisten zu streiten anfing und sich weigerte Fragen zu beantworten, wurde er vorläufig fest genommen. Der 50-Jährige ist nun auf Bewährung draußen, im März soll es einen ersten Gerichtstermin geben.

In seinen Tweets schreibt Hammer, dass die Fahrzeugkontrolle und die Festnahme einen rassistischen Hintergrund gehabt hätten. So habe der Polizist sofort von Hammers Hautfarbe auf eine kriminelle Laufbahn geschlossen – indem seine erste Frage darauf abzielte, ob er denn auf Bewährung draußen sei:

chubby elvis looking dude was tapping on my car window, I rolled down the window and he said “Are you on parole or probation?” While I was handing him my ID he reached in my car and tried to pull me out the car but forgot he was on a steady donut diet. ..It was comical to me until he pulled out his guns, blew his whistle and yelled for help (MallCop) !!!



A A A
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld