Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

R.E.M.: Neues Video von James Franco mit Lindsay Lohan zum Song „Blue“

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Das melancholische Video von James Franco zum R.E.M.-Song „Blue“ zeigt in verwaschenen Bildern die Stadt Los Angeles und das angeschlagene It-Girl Lindsay Lohan. Der Schauspieler und Gelegenheits-Regisseur Franco hat den Clip als Teil des „Collapse Into Now Film Projects“ inszeniert.

Schön ist er geworden – was aber auch an dem tollen Song liegt, bei dem man übrigens Patti Smith singen hört.

Hier das Video:

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
  • R.E.M.
    R.E.M. – kein Nachruf, nur ein Dank
    22. September 2011

    Auf www.remhq.com verkündeten sie es am 21. September: "R.E.M. call it a day", eine der größten Rockbands der Welt löst sich nach 31 Jahren auf. Birgit Fuß bedankte sich mit einem subjektiven Blick zurück - und nach vorn. Dazu gibt's all unsere Artikel zum R.E.M.-Ende.

  • R.E.M. wurden im März 2007 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.
    R.E.M.
    25. November 2011

    R.E.M. aus den USA bewegen sich zwischen Alternative Rock und Pop, schrieben mit Songs wie "Loosing My Religion" Welthits und sind eine der erfolgreichsten Bands ihrer Zeit.

Kommentar schreiben