Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Rammstein und Marilyn Manson gemeinsam auf der „Echo“-Bühne

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Da werden sich die Freunde knalliger Neologismen freuen! Das, was man am 22. März bei der „Echo“-Verleihung auf der Bühne sehen wird, könnte zum Beispiel ein „Schockrockgipfeltreffen“ werden. Oder wie wäre ein „Rockgigantengerangel“?

Wie auch immer: Eine eindrucksvolle Show wird man auf jeden Fall geboten bekommen, wenn Marilyn Manson und Rammstein die Bühne teilen werden, um gemeinsam „The Beautiful People“ zu performen. Wie die Show aussehen wird, ist natürlich noch nicht bekannt. Gewiss ist jedoch, dass man die von Rammstein gewohnte Pyrotechnik erleben wird und einen sicher wieder monströs verkleideten Marilyn Manson.

Rammstein sind beim „Echo“ zugegen, weil sie gleich in mehreren Kategorien Chancen auf eine Auszeichnung haben. Sie könnten in folgenden Kategorien gewinnen: „Erfolgreichster Nationaler Act im Ausland“, „Rock/Alternative National“, „Bestes Video National“, und „Erfolgreichster Live-Act National“.

Manson ist derweil in der Stadt, um Promotion für sein neues Album „Born Villain“ zu machen, das am 27. April erscheint. Die Single „No Reflection“ wird bereits morgen erwartet. Wir werden Mr. Manson ebenfalls zu einem Interview treffen.

Einen Livestream vom Echo wird es hier zu sehen geben.

Hier noch mal der Clip zum Original:

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
Kommentar schreiben