Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

12 Dirty Bullets Downsides To Making A Living

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Sehr jung, aggressiv, Gitarren-vernarrt: Das Quartett aus Londons Westen debütiert mit einer Single, die in ihrer No-Nonsense-Direktheit an die Libertines gemahnt, bevor die an Ego-Blähungen zugrunde gingen. Was den klug-patzigen Songtext betrifft, scheinen indes eher die Arctic Monkeys prägend gewesen zu sein, bevor die fatalerweise Amerika entdeckten.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

  • Ups..
    The Bookhouse Boys Shoot You Down
    25. November 2009

    Sehr jung, aggressiv, Gitarren-vernarrt: Das Quartett aus Londons Westen debütiert mit einer Single, die in ihrer No-Nonsense-Direktheit an die Libertines gemahnt, bevor die an Ego-Blähungen zugrunde gingen. Was den klug-patzigen Songtext betrifft, scheinen indes eher die Arctic Monkeys prägend gewesen zu sein, bevor die fatalerweise Amerika entdeckten.

Vorheriger Artikel
  • Barney Hoskyns - Tom Waits: Ein Leben am Straßenrand
    Barney Hoskyns – Tom Waits: Ein Leben am Straßenrand

    Sehr jung, aggressiv, Gitarren-vernarrt: Das Quartett aus Londons Westen debütiert mit einer Single, die in ihrer No-Nonsense-Direktheit an die Libertines gemahnt, bevor die an Ego-Blähungen zugrunde gingen. Was den klug-patzigen Songtext betrifft, scheinen indes eher die Arctic Monkeys prägend gewesen zu sein, bevor die fatalerweise Amerika entdeckten.

Weiterlesen
Kommentar schreiben