Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Rock’n’Heim in Hockenheim: mit Die Ärzte, Nine Inch Nails und System Of A Down

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Und noch Termin für den August: Mit “The Rise Of Rock’n’Heim”, kurz: Rock'n'Heim, gibt es ein neues Festival. Vom 16. bis 18. August treten in Hockenheim rund 40 Bands auf. Darunter System Of A Down, Volbeat, Tenacious D, Die Ärzte, Nine Inch Nails und Seeed. Beim Auftritt von Nine Inch Nails handelt es sich um das bisher einzige bestätigte Deutschlandkonzert Trent Reznors für 2013.

Von denselben Veranstaltern wird es in diesem Jahr wieder das "Rock im Pott"-Festival geben. Am 18. August treten in der Veltins Arena in Gelsenkirchen System of A Down auf, Volbeat, Tenacious D, Casper, Deftones und Biffy Clyro.

Karten für Rock'n'Heim gibt es bis Freitag über Eventim und Ticketmaster, danach im allgemeinen Vorverkauf; Tickets für "Rock im Pott" sind ebenfalls über Eventim und die Vorverkaufsstellen erhältlich.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Franz Ferdinand
    Rock’n’Heim 2013: die Bands

    System Of A Down, Volbeat, Tenacious D, Die Ärzte, Nine Inch Nails, Seeed, Casper, Nero, Deftones, Biffy Clyro, Enter Shikari und Bonaparte.

Weiterlesen
  • Platz 94: Nine Inch Nails

David Bowie über Nine Inch Nails: Wie Brian Eno vor ihm, packte Reznor seinen Synthesizer aus, wa
    Nine Inch Nails
    7. Januar 2014

    Depressionen, soziale Angst, Drogensucht – Trent Reznor, der Mann hinter Nine Inch Nails, musste während seiner Karriere einige Tiefpunkte überstehen. Nichtsdestotrotz gilt er heute als der Künstler, der Industrial einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat.

  • Die Ärzte
    Die Ärzte
    9. April 2015

    Die Ärzte sind ein Punkrock-Trio aus Berlin und gehören mit über sechs Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten deutschen Bands.

  • Rock'n'Heim Festival
    Rock’n’Heim
    29. April 2015

    Während viele Festivals wachsen oder zumindest den Status Quo halten, gehen es die Macher des „Rock’n’Heim“ dieses Jahr etwas gemütlicher an. Das Open-Air, das in den vergangenen beiden Jahre jeweils drei Tage lang dauerte, beschränkt sich 2015 auf einen Tag. Und weil der Hockenheimring bekanntlich eine Rennstrecke ist und wir geschichtsbewusst sind, nennen wir das […]

Kommentar schreiben