Suche

25 Treffer für „Buback“
  • Absolut hier und heute

    3. September 2014

    Ausverkaufte Konzerte, große Begeisterung: Die prägende deutsche Band der Neunziger ist zurück, neues Album nicht ausgeschlossen. Was haben uns BLUMFELD noch zu sagen? Und warum klingt das heute, als wäre es erst gestern gewesen?

  • ROLLING STONE PRÄSENTIERT

    3. August 2014

    DER BESONDERE TIPP REEPERBAHN FESTIVAL Hamburgs Flaniermeile mit Festival-Flair: Cold Specks, Tina Dico, Jens Friebe und viele mehr bespielen die Bars und Clubs rund um den Kiez. 17.09.-20.09. Hamburg, Reeperbahn Infos: www.reeperbahnfestival.com ROLLING STONE WEEKENDER Mit Triggerfinger, Bob Mould, The Undertones, Jeff Tweedy, Lloyd Cole, The Felice Brothers, Iron & Wine, St. Vincent, Owls By […]

  • Steine – aus dem – Glashaus

    3. Januar 2013

    Den persönlichen Jahres-Poll der Redaktion hat die Wildbratwurst mit großem Abstand vor Currywurst und Calamaretti gewonnen. Das neogutbürgerliche Lokal “Ø”, angenehme fünf Laufminuten von den Redaktionsräumen entfernt, verwies Imbisslegende und Stammitaliener auf die Plätze. Auch 2013 wird alles neu und anders – zumindest die Kolumnen im vorderen Heftteil. Hier schreiben zum Start Uwe Kopf, Arne […]

  • Livekritik und Dosenmusik mit Daniel Richter

    20. Dezember 2012

    Hier nun das Video zur letzten Talkrunde "Livekritik und Dosenmusik", die am 27. November im Roten Salon der Berliner Volksbühne stattfand. Redseliger und spannender Gast war diesmal der Maler und Buback Records-Chef Daniel Richter.

  • Am Dienstag: Pop-Talk live mit Daniel Richter in der Berliner Volksbühne

    26. November 2012

    Am Dienstag findet erneut die Pop-Talkshow "Livekritik und Dosenmusik" im Roten Salon der Berliner Volksbühne statt. Diesmal begrüßen Jens Balzer, Tobi Müller und ROLLING STONE-Chefredakteur Sebastian Zabel den Künstler Daniel Richter.

  • Am Dienstag: Pop-Talk live an der Berliner Volksbühne

    26. Oktober 2012

    Premiere auf der Hauptstadtbühne: ROLLING STONE präsentiert künftig die Pop-Talkshow "Livekritik und Dosenmusik" im Roten Salon der Berliner Volksbühne. Nächster Termin mit Jens Balzer, Tobi Müller, Sebastian Zabel und Arne Willander ist am 30. Oktober.

  • Neu im Plattenregal: Die Alben vom 15. Juni 2012

    15. Juni 2012

    Von wegen Sommerloch! In dieser Woche erscheinen neue Alben von Dexys, Fiona Apple, Giant Sand, Guided By Voices, Phantom Ghost, dEUS, Silversun Pickups und Rumer. Hier gibt's wie immer Reviews, Video und Albumstreams zu den neuen Veröffentlichungen.

  • Neu im Plattenregal: Die Alben vom 11. Mai 2012

    11. Mai 2012

    Die Neuerscheinungen der Woche - wie immer mit Rezensionen, Videos und Streams. Diesmal u. a. mit dabei: Gossip, Garbage, Me And My Drummer, Beach House und Best Coast.

  • Die bequeme Cloud

    3. Februar 2012

    Endlich können Spotify, Google und Co. Flatrates anbieten. Aber werden Streaming-Dienste tatsächlich die malade Musikbranche retten?

  • “Es gibt eine No-Go-Area für Autoren”

    3. September 2011

    Gott mag Schwule, Jesus dicke Joints, aber Mohammed darf nur ganz kurz auftauchen: Der Schriftsteller John Niven über die Lust an der Provokation, hasserfüllte Christen – und die Angst vor Islamisten beim Schreiben. Interview: Rainer Schmidt Herr Niven, in Ihrem Buch “Kill Your Friends” haben Sie die Plattenindustrie fertiggemacht, in “Gott bewahre” schlagen Sie auf […]

  • Verdammt in alle Ewigkeit

    3. Juli 2011

    Eigentlich ist Punk ja eine Kultur der kurzen, schnellen Botschaften, der Single-Platten. In die Welt verbreitet hat er sich trotzdem über LPs – von den Steinzeit-Anfängen in den Sechzigern bis zu den ausdifferenzierten Genres der Gegenwart. Mit Texten von Maik Brüggemeyer, Christoph Dorner, Birgit Fuß, Torsten Groß, Joachim Hentschel, Daniel Koch, Gunther Reinhardt, Rainer Schmidt, […]

  • Die 50 wichtigsten Punk-Platten: Platz 41 bis 50

    30. Juni 2011

    Die Redaktion hat die 50 wichtigsten Platten des Punk ausdiskutiert. Wir starten im Jetzt und arbeiten uns in den nächsten Wochen bis zu den Ursprüngen zurück. Hier sind die Alben...

  • Neu im Plattenregal – die Alben vom 25. Februar 2011

    25. Februar 2011

    Rumer, Beady Eye, The Joy Formidable, The Low Anthem - der Einkaufzsettel für den Gang in den Plattenladen. Hier wieder die Neuheiten mit simfy-Streams, Videos, Interviews, Reviews etc.

  • Die 50 besten deutschen Alben II (Platz 35-21)

    13. Oktober 2010

    Die Jury aus heimischen Musikern, Redakteuren, Moderatoren und Größen der Musikindustrie hat getagt - hier nun der zweite Teil der Liste.

  • Die 50 besten deutschen Alben I (Platz 50-36)

    7. Oktober 2010

    Die Jury aus heimischen Musikern, Redakteuren, Moderatoren und Größen der Musikindustrie hat getagt - hier nun das Ergebnis (Platz 50-36).

  • Die 50 besten deutschen Alben. Aufruf zur Wahlbeteiligung.

    Für unsere aktuelle Ausgabe hat eine Fachjury diese Liste erstellt - Musik aus den neuen Bundesländern schaffte es nicht in die Top 50. Was bei uns die Frage aufwarf: Welche Alben aus dem Osten hätten es schaffen sollen? Wir bitten um Mithilfe.

  • Die 50 Besten deutschen Alben

    3. Oktober 2010

    Krautrock oder Hamburger Schule, Deutsch-Rock oder NDW? Zum 20. Jahrestag der Wiedervereinigung kürt eine prominente Jury die definitive Essenz des deutschen Popschaffens. Musik gilt als universelle Sprache, warum also sich auf ein Land beschränken? Weil vieles, was in diesem Land produziert wurde, traditionell nicht auftaucht in den diversen Bestenlisten. Teilweise zu Unrecht, wie wir finden. […]

  • Das Ende der Parabel – Ein Sachbuch als starbesetzter Spielfilm: “Der Baader Meinhof Komplex” und die ewige Suche nach Motiven

    3. Oktober 2008

    Für Uli Edel ist die Verfilmung von Stefan Austs "Der Baader Meinhof Komplex" vor allem Erinnerungsarbeit gewesen. Der Regisseur hat ein Lehrstück über Gewalt und Schuld inszeniert, das mit dem Mythos RAF aufräumen soll. Er stellt statt der Theorien lieber die grausamen Taten minutiös dar.

  • Streit um Urheberrechte: finetunes mahnt Last.fm ab

    5. September 2008

    Das bekannte Social Music-Network Last.fm ist von dem Hamburger Digitalvertrieb finetunes abgemahnt worden. Last.fm, so die Vorwürfe,nutze die verschiedenenfinetunes-Kataloge, ohne dafürdie entsprechenden Rechte zu haben.

  • Feenstaub gesucht

    3. Dezember 2007

    Wer von uns hat sich denn früher ernsthaft für Kunst interessiert, Herrschaften? Das war doch “Aspekte”-Terrain, eine von Langweilern kontaminierte und kontrollierte No-go-Area. Sicher, ohne den Pop-Papst mit der weißen Perücke wären Velvet Underground heute vielleicht nur eine Fußnote der Rock-Geschichte. Aber schon Albert Oehlen und Martin Kippenberger kannte man doch hauptsächlich deswegen, weil sie […]