Suche

2 Treffer für „Dave Brubeck Quartet“
  • BLUE NOTES

    3. Oktober 2013

    Anfang des 20. jahrhunderts gab es in Storyville, dem Vergnügungsbezirk von New Orleans, 2000 Prostituierte, 70 professionelle Spieler und 30 Pianisten -jedenfalls wenn man Michael Ondaatjes fantastischem Debütroman “Coming Through Slaughter” glauben darf. Einer, der das bunte und sündige Treiben übertönte, der alle aus den Bars und Spielhöllen, Bordellen und Honkytonks auf die Straße lockte, […]

  • Zum Tod von Dave Brubeck

    6. Dezember 2012

    Am Mittwoch verstarb Jazz-Pianist Dave Brubeck im Alter von 91 Jahren. Den meisten bleibt er durch sein Album "Time Out" aus dem Jahr 1959 in Erinnerung, mit dem er es in seiner amerikanischen Heimat sogar auf Platz 2 der Billboard-Albencharts schaffte.