Highlight: Merkliste: Die besten Serien auf Amazon Prime Video

Amazon Prime Video: Das sind die besten romantischen Filme

Allein, mit dem Partner, den Freunden oder der Familie. Liebesfilme lassen sich mit jedem (Lieblings-)Menschen und in jeder Lebenslage schauen. Vor allem an trüben Tagen. Dann heitern romantische Szenen eines Paares, das sich noch sucht oder schon gefunden hat, das Gemüt auf. Amazon Prime Video hat dabei einige richtig gute Filme dieses Genres im Portfolio.

Silver Linings (2013)

Mittelpunkt der Geschichte ist Pat Solitano, verkörpert von Bradley Cooper, der Haus, Job und Frau verliert. Er erwischt sie mit ihrem Lover und vermöbelt diesen. Dafür wird er acht Monate lang in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Nachdem er entlassen wird, will er eigentlich seine Frau zurückerobern. Doch dann lernt er die geheimnisvolle Tiffany – gespielt von Jennifer Lawrence – kennen, deren Mann verstorben ist und die immerzu in Schwarz gekleidet ist…

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Blue Valentine (2011)

Verliebt, verlobt, verheiratet – und gelangweilt. Dean und Cindy – gespielt von Ryan Gosling und Michelle Williams – haben sich vor Jahren kennen und lieben gelernt. Sie heirateten, Cindy bringt eine Tochter mit in die Ehe. Doch im Laufe der Jahre nehmen die Liebeserklärungen ab und Streitigkeiten im Alltag zu, Monotonie macht sich breit. Aber das Paar glaubt an seine Beziehung und will sie retten. Also verbringen die beiden eine Nacht in einem Motel. Dort werden Erinnerungen an früher wach. Gleichzeitig merken die beiden, dass sie vor einer harten Prüfung stehen.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Tatsächlich… Liebe (2003)

Es ist kurz vor Weihnachten und zehn verschiedene Geschichten erzählen parallel vom Suchen und Finden der Liebe. Sie alle – wie sollte es auch anders sein – führen an Heiligabend zusammen. So ist etwa der englische Premierminister im Film in seine Köchin verschossen und ein Schriftsteller in seine Haushälterin verknallt. Eine Frau kümmert sich um ihren scheinbar untreuen Ehemann und zwei Porno-Lichtdoubles kämpfen gegen ihre Schüchternheit an.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Charade (1963)

Ein Filmklassiker. In dem spielt Audrey Hepburn Regina „Reggie“ Lambert, die kurz vor der Scheidung von ihrem Ehemann Charles steht. Doch plötzlich wird dieser ermordet und sie findet heraus, dass er zuvor sämtliche Ersparnisse der beiden zu Geld gemacht hat. Davon fehlt aber jede Spur. Dafür wird Reggie jetzt von Unbekannten bedroht, die ebenfalls auf der Suche nach dem Geld sind. Es kristallisiert sich heraus, dass Charles‘ Tod etwas mit einem Goldraub im Zweiten Weltkrieg zu tun hat. Einzig ihre Urlaubsbekanntschaft Peter Joshua, gespielt von Cary Grant, steht ihr zur Seite – bis Reggie herausfindet, dass auch er ein falsches Spiel zu spielen scheint.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Im Juli (2000)

In dem Film geht es um den Hamburger Referendar Daniel, verkörpert von Moritz Bleibtreu. Er trifft auf die Lebenskünstlerin Juli, die sich direkt in ihn verliebt. Doch die Gefühle bleiben unerwidert. Denn Daniel verliebt sich auf einer Party, zu der ihn Juli schleppt, in Melek. Die allerdings bricht nach der Feier nach Istanbul auf. Da Daniel ohnehin noch keine Pläne für die Sommer-Semesterferien hat, macht er sich auf den Weg in die Türkei, um Melek wiederzusehen. Doch dabei trifft er immer wieder auf Juli …

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Alles eine Frage der Zeit (2013)

Tim Lake erfährt von seinem Vater, dass alle Männer in seiner Familie durch die Zeit reisen können. Das probiert er nach einer desaströsen Party auch aus. Er will in die Vergangenheit zurückreisen und dort versuchen, eine Freundin zu finden. Denn er hat die hübsche Mary kennengelernt und will alles richtig machen. Doch Tim merkt bald, dass sich Gefühle nicht wirklich lenken lassen und dass diese Reise nicht nur seine, sondern auch die Zukunft der anderen verändert.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Taschendiebin (2017)

Der Film spielt im von Japan besetzten Korea der 1930er-Jahre und dreht sich um die raffinierte Taschendiebin Sookee. Im Auftrag eines Heiratsschwindlers soll sie bei der stinkreichen japanischen Erbin Hideko als Hausmädchen anheuern. Sookees Aufgabe ist es, Hideko dazu zu bringen, den als Graf getarnten Betrüger zu heiraten. Der will auf diese Weise an ihr Geld kommen. Doch dann entwickeln die beiden Frauen Gefühle füreinander.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Abbitte (2007)

Der Gärtner war’s, naja, in diesem Streifen der Gärtnersohn Robbie Turner. Die Verkettung fataler Missverständnisse führt dazu, dass er beschuldigt wird, ein Mädchen verschleppt und gefangen gehalten zu haben. Dabei hat die kleine Briony eher Fantasie als Fakten walten lassen, als sie ihre Schwester Cecilia – verkörpert von Keira Knightley – mit Robbie flirten sah. Seine Verurteilung zerstört die Liebe zu Cecilia und verändert beider Leben für immer.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Vielleicht, vielleicht auch nicht (2008)

In dem Liebesfilm spielt Ryan Reynolds den Mittdreißiger William „Will“ Hayes, der kurz vor seiner Scheidung steht. Während er mit der Beziehung abschließen möchte, will seine neugierige Tochter Maya wissen, wie die eigentlich begann. Will beginnt eine Reise in die Vergangenheit, verändert aber die Namen seiner drei damaligen Freundinnen. So soll Maya selbst herausfinden, welche davon ihre Mutter ist. Durch diese Konfrontation mit der Vergangenheit gerät Wills Gefühlswelt ins Wanken.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Les Misérables (2012)

Der Streifen mit Hugh Jackman, Anne Hathaway und Russell Crowe führt zurück ins 19. Jahrhundert nach Frankreich. Dort sitzt Jean Valjean 19 Jahre für einen geklauten Laib Brot im Knast. Schließlich kommt er auf Bewährung frei, verstößt aber schnell gegen seine Auflagen. Bald ist ihm Gefängniswärter Javert auf den Fersen. Doch Valjean mausert sich zum rechtschaffenen Wohltäter und kümmert sich schließlich um die Fabrikarbeiter-Tochter Cosette, deren Leben sich von da an grundlegend ändert.

Jetzt bei Amazon Prime Video ansehen

Weitere Highlights


Amazon Prime Video: Abo kündigen in wenigen Schritten

Sie möchten Amazon Prime Video kündigen, weil Sie den Testzeitraum zum Reinschnuppern genutzt haben, aber den Streaming-Dienst nicht länger nutzen wollen? Vielleicht haben Sie sich aber auch dazu entschieden, künftig nicht mehr von der Film- und Serienauswahl des Anbieters Gebrauch machen zu wollen. Hier finden Sie eine einfache Anleitung, wie Sie das Angebot abbestellen können – wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie am Computer oder mobil mit dem Smartphone vorgehen müssen. Amazon Prime Video: Abo kündigen am Desktop-Rechner Ähnlich wie Netflix bietet auch Amazon auf seiner Webseite die Möglichkeit, Amazon Prime Video zu kündigen – hierfür sollten Sie allerdings beachten,…
Weiterlesen
Zur Startseite