aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Cars-Sänger Ric Ocasek: Todesursache bekannt gegeben worden

Ric Ocasek, der Gründer und Sänger der amerikanischen New-Wave- und Pop-Band The Cars starb an den Folgen einer Herzerkrankung. Das bestätigte am Dienstag (17. September) Gerichtsmedizinische Institut New Yorks. Ocasek wurde am Sonntag (15. September) in seiner Wohnung in New York leblos aufgefunden und konnte auch nicht mehr reanimiert werden. Die Todesursache blieb zunächst unklar. Wie der Obduktionsbericht laut „New York Times“ nachweist, verstarb Ocasek an den Folgen einer hypertensiven und atherosklerotischen Herz-Kreislauf-Erkrankung im Zusammenhang mit einem Lungenemphysem. Inzwischen hat sich auch die Familie des Musikers zu Wort gemeldet. Auf Instagram veröffentlichte sie ein Statement auf der Seite der Cars.…
Weiterlesen
Zur Startseite