Coldplay: Chris Martin erklärt, was ihn zu „Orphans“ und „Arabesque“ inspirierte

Vor der Premiere ihrer neuen Singles „Orphans“ und „Arabeque“ hat Chris Martin von Coldplay darüber gesprochen, wie die Höhen und Tiefen des Alltags und die weltpolitische Lage ihr neues Album „Everyday Life“ geprägt haben. Nachdem die Band die Platte mit mysteriösen Postern im Vintage-Stil auf der ganzen Welt Spekulationen um ein neues Album befeuerte, bestätigten sie das Veröffentlichungsdatum ihres neuen Doppelalbums in dieser Woche, bevor sie die Tracklist in einer walisischen Lokalzeitung und weiteren Tageblättern weltweit öffentlich machten. „Jeder Tag ist großartig und jeder Tag ist schrecklich“ Unter den Titeln waren auch „Orphans“ und „Arabesque“, die am Donnerstagabend (24. Oktober)…
Weiterlesen
Zur Startseite