Rammstein live 2020: Ticket-Verkauf gestartet

Der Vorverkauf für die Rammstein-Konzerte in den USA, Mexiko und Kanada hat begonnen. Ab August absolviert die Band Auftritte auf der anderen Seite des großen Teichs. Im Vorfeld begann eine recht aufwendige Werbetour samt Zeppelinen, die über diversen Städten, wie Los Angeles und Philadelphia, in der Luft zu sehen waren. Jede der Städte hat auch einen eigenen Rammstein-Spruch abbekommen: „Montreal, we hear you speak English and French … How's your German?“ etwa, oder, in Anspielung an den US-Präsidenten und den Regierungssitz Washington: „America First (Show in Eight Years“). Minneapolis wiederum, eine der Twin Cities in Minnesota, wurde mit dem Gag…
Weiterlesen
Zur Startseite