Hodja

Hodja im Überblick:

28.06.2016:  Schon länger kein Radio mehr gehört? ROLLING STONE hat da einen Tipp parat. in Programm-Tipp: radioeins-Sessions mit Biffy Clyro



Darum sind The Dixie Chicks ab sofort „The Chicks“

The Dixie Chicks sind nicht die Ersten, die ihren Namen auf Grund von rassistischen Assoziierungen ändern wollen. Auf ihrer Website gab die Band ein kurzes Statement über die Namensänderung ab. Die Chicks gibt es doppelt „Wir möchten den Moment ergreifen“, heißt es von Seiten der Band. Doch der neu gewählte Name ist bereits schon vergeben – die Namensträger scheinen mit einem geteilten Namen jedoch kein Problem zu haben: „Ein aufrichtiges und herzliches Dankeschön geht an „The Chicks“ aus Neuseeland für ihre freundliche Geste, die uns erlaubt haben, ihren Namen zu teilen. Wir fühlen uns geehrt, mit diesen außergewöhnlich talentierten Schwestern…
Weiterlesen
Zur Startseite