Schon
Tickets?

Ozzy Osbourne gelingt erster Chart-Hit seit 30 Jahren - Billboard-Rekord für die Ewigkeit

Ozzy Osbourne hat einen neuen Billboard-Rekord aufgestellt. Gemeinsam mit Post Malone und Travis Scott und ihrem Song „Take What You Want“ gelang ihm der Einstieg auf Platz 8 der Hot 100 in dieser Woche. Wie Billboard betont, ist es Osbournes erster Song in den Top 10 seit 1989, als sein Lita-Ford-Duett „Close My Eyes Forever“ ebenfalls Position acht ansteuerte. Was ist nun der besondere Rekord daran, mögen Sie sich fragen. Nun: Die 30 Jahre und drei Monate zwischen diesen Hits stellen die längste Strecke dar, die je zwischen zwei Top 10 Hits eines Solo-Künstlers zurückgelegt wurde. Mit anderen Worten: Ozzy…
Weiterlesen
Zur Startseite