Kerstin Ott


Kerstin Ott im Überblick:

05.10.2022:  Unser Kolumnist hat keine Lust mehr auf die Kontrolle und den Populismus der sozialen Medien und fordert ein freies soziales Netzwerk (er hat da auch schon eine Idee) in Der Irrsinn geht weiter (inklusive Aufforderung an Claudia Roth)

07.09.2022:  Unser Kolumnist hat Grund zur Annahme, dass Pandemie, Inflation und Krieg den Großstadtmenschen ganz allmählich zur Bestie machen in Big City Hate

10.08.2022:  Die schreckliche Zeit der die Stadt verstopfenden der Massenevents geht bald zu Ende. Könnte für unseren Kolumnisten ein Grund zur Freude sein, wenn da nicht Corona und Winterdepression wären in Präsente aus der Provinz

15.06.2022:  Vom Virus genesen, weiß unser Kolumnist Rocko Schamoni das Leben durchaus zu schätzen. Und wundert sich über die, denen es anders geht. in Todessehnsucht

18.05.2022:  Unser ROLLING STONE-Kolumnist Rocko Schamoni setzt sich für die Menschen in der Ukraine ein und wir können helfen in Ein Kettenbrief der Liebe

05.05.2022:  Pazifisten sind die neuen Impfgegner. Das befürchtet zumindest unser Kolumnist Rocko Schamoni in Erregungsgemeinschaften

06.04.2022:  Unser Kolumnist steht im Stau und identifiziert die Schuldigen in Kleiner Tod auf unfreier Strecke

23.02.2022:  Unser Kolumnist Rocko Schamoni über Hoffnungsareale, Pizzaecken und die Verbindung zwischen Glücksspielen und Kreuzfahrten in Die Herren des Glücks

09.02.2022:  Unser Kolumnist Rocko Schamoni findet eher wenig Freude an Olympia und ruft zum Girl- und Boykott auf in Auf dass der Spaß niemals aufhöre!

01.12.2021:  Unser Kolumnist Rocko Schamoni ist sich nicht ganz sicher, was es zuerst war, der Wandschmuck oder die Krankheit in Wartezimmerkunst

17.11.2021:  Unser Kolumnist Rocko Schamoni erklärt am eigenen Beispiel, was so alles schief laufen kann, wenn man fremden Kulturen und Tunneleinfahrtshöhen allzu ignorant und überheblich begegnet in Deutsche im Ausland

03.11.2021:  Von wegen westfälischer Frieden: In Münster wird sich unser Kolumnist des Krieges bewusst, den er gegen die eigene Hinfälligkeit führt. Nicht mal der liebe Gott will helfen in Age-Shaming zum Selbermachen