Spezial-Abo

Kokomo Kings

Kokomo Kings im Überblick:

04.12.2018:  Auch 2018 wurden einige miese Platten veröffentlicht. ROLLING STONE stellt sie vor. Dies ist die Liste, in die keiner rein will. in Die 46 schlechtesten Alben des Jahres 2018



Massive Attack veröffentlichen gesellschaftskritische EP „Eutopia“

Die britische Trip-Hop-Band Massive Attack hat eine audiovisuelle EP mit dem Titel „Eutopia“ auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht. Dafür holten sich die Musiker Unterstützung von der US-Rockband „Algiers“ sowie der schottischen Hip-Hop Band „Young Fathers“ und dem afroamerikanischen Autor Saul Williams. Zusammen entstanden drei sehr politische Songs. Ganz besonders im Fokus dabei: Der Klimawandel. Neben der musikalischen Unterstützung haben sich Massive Attack für ihr jüngstes Werk auch drei politische Redner*innen herangezogen. Darunter Christiana Figueres, die das Pariser Klimaabkommen der Vereinten Nationen verfasst hat; Entwicklungsforscher Guy Standing, der sich für das bedingungslose Grundeinkommen einsetzt und der Wirtschaftswissenschaftler Gabriel Zucman, der zur Vermögens-…
Weiterlesen
Zur Startseite