Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Layla Zoe



Taylor Swift und Beyoncé stellen neue Grammy-Rekorde auf

Die Grammy Awards gehören zu den weltweit gefragtesten Musikpreisen. Diese fanden nun, drei Monate nach dem ursprünglichen Termin, am Sonntag (14. März 2021) statt. In die Liste der Gewinner reihen sich unter anderem US-Sängerin Taylor Swift und Beyoncé Giselle Knowles-Carter ein. Taylor Swift gewinnt ihren dritten Grammy in der Kategorie „Album des Jahres“ Mit „Folklore“ gewann Taylor Swift auch in diesem Jahr einen Grammy in der Kategorie „Album des Jahres“. Es ist eine der beiden LPs, die diePopsängerin innerhalb der Pandemiezeit veröffentlichte. Dieses verhalf ihr zudem zu ihrer bisher dritten Auszeichnung in der Kategorie. In der Vergangenheit wurden ihre Alben…
Weiterlesen
Zur Startseite