Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Nicht erschrecken: Darum kreist eine Drohne über dem Wacken Open Air

Immer häufiger kommen Drohnen bei Open-Air-Veranstaltungen zum Einsatz – beim Wacken Open Air wird diese allerdings nicht für Live-Aufnahmen der Konzerte genutzt. Vielmehr soll das Fluggerät die Polizei bei ihrer Arbeit unterstützen. Laut dpa wird die Drohne Aufnahmen vom Gelände liefern, um kritische Situationen auf dem Festivalgelände und dem Campingplatz schneller erkennen zu können – die Polizei setzt das ferngesteuerte Gerät somit zum Schutz der Besucher ein.  Mit der Ankündigung vor Festivalstart soll dafür gesorgt werden, dass keine Besorgnis über das fliegende Objekt aufkommt. „Zur Unterstützung der Einsatzkräfte wird in diesem Jahr eine Drohne zum Einsatz kommen. Diese soll beim…
Weiterlesen
Zur Startseite