Spezial-Abo
Paul McCartney überprüft stets, ob Lisa Simpson weiter Vegetarierin ist

„Lisa als Vegetarierin“ (1995, 5. Folge von Staffel 7) ist eine der bekanntesten und einflussreichsten Episoden der „Simpsons“. Bis heute gilt sie für eine ganze Generation als erste Anregung, über den eigenen Fleischkonsum nachzudenken oder tatsächlich zum Vegetarier zu werden. Autorität verlieh der Folge der Auftritt von Paul McCartney und seiner Frau Linda, die in den letzten Minuten Lisa davon überzeugen, dass sie den richtigen Weg geht, wenn sie komplett auf Fleisch verzichtet. Nach George Harrison und Ringo Starr war Macca bereits der dritte noch lebende Beatle, der damals in der Serie auftrat. Die Autoren der Zeichentrickserie machten nie einen…
Weiterlesen
Zur Startseite