Darum ist „Modern Family“ die beste (und klügste) Comedy im TV

Es muss irgendwo da draußen einen Friedhof mit ausländischen Comedy-Serien geben, die es im eigenen Land zu Kultstatus brachten, in Deutschland hingegen böse floppten. Dort würde man traurig vor Grabsteinen von Klassikern wie „Seinfeld“, „Curb Your Enthusiasm“, „Absolutely Fabulous“ oder „30 Rock“ stehen. In der Ferne mit Preisen überhäuft, in Good Ol' Germany aber auf die hintersten Nischenplätze im TV verbannt. Oder gar nicht erst gesendet. Der brillant gespielten und mit einer erstaunlichen Portion Sarkasmus geschriebenen US-Sitcom „Modern Family“ droht seit ihrem Start im Jahr 2009 völlig zu Unrecht ein ähnliches Schicksal. Zunächst bei RTL Nitro von einem Sendeplatz zum…
Weiterlesen
Zur Startseite