Spezial-Abo

Steely Dan

Steely Dan haben wir außerdem gefunden in:




    Corona-Tagebuchnotizen von Arne Willander: Things I Miss The Most

    Der vierte Tag mit verstörend blauem Himmel, Sonne und Kälte. Der Wetterfrosch im Frühstücksfernsehen weist Spekulationen zurück, die Bläue sei Folge des fehlenden Flugverkehrs. Es ist extrem trockene, klare Luft. Ein Ausflug zu dem grandiosen expressionistischen Karstadt-Haus am Hermannplatz, 1929 eröffnet und nach dem Krieg nur teilweise mit Anbauten verschandelt. Das Kaufhaus ist geschlossen, nicht aber die Lebensmittelabteilung und die Drogerie im Keller. Das bunt verpackte Schokoladenzeug ist an den gesperrten Rolltreppen zu einer Art Oster-Ausstellung zusammengefasst, die aber kaum besucht wird. Am Bäckerstand wird vor dem Tresen ein Absperrband wie an Tatorten appliziert. Manche Frauen bewegen sich wie hypnotisiert,…
    Weiterlesen
    Zur Startseite