Spezial-Abo

The Monochrome Set

The Monochrome Set im Überblick:

05.02.2020:  Über Alben, die unser Kolumnist abseits jeglicher Kanonisierung bedingungslos liebt – die aber nicht tagaus, tagein im Kontext irgendwelcher Listen und Lobpreisungen auftauchen. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Lieblingsalben aus 1001 Nacht

24.10.2019:  Eine Reminsizenz an fast vergessene schöne Platten von fIREHOSE, Galaxie 500, Sebadoh, Half Japanese und Daniel Johnston. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Die Klasse von ’89

21.02.2018:  Was unsere März-CD beweist: Grant-Lee Phillips und Pete Astor haben nichts von ihren Songschreiber-Qualitäten eingebüßt, Erdmöbel sind noch immer eine der besten deutschen Bands, Darlingside könnten die neuen Fleet Foxes werden, und das Warten auf ein neues Album von Jonathan Wilson hat sich gelohnt. in Im neuen ROLLING STONE - CD New Noises: „I Feel Fine (Really)“

25.01.2017:  Die neue Ausgabe des ROLLING STONE ist da! Themen diesmal: Emma Stone, das große RS-Special „die 70 besten Debütalben aller Zeiten“, Jimi Hendrix, Ryan Adams, Neil Young, „Trainspotting 2“ und viele mehr in ROLLING STONE im Februar 2017 - Titelthema: Emma Stone + die 70 besten Debütalben

25.03.2015:  Zwischen Retro-Futurismus und progressiven Pop-Tönen bietet unsere CD sehr viel Platz, etwa für das Soul-Understatement des Matthew E. White oder für lasziven Country von Nikki Lane in CD: New Noises - 'Spring Sounds'

03.08.2014:  SONGWRITING UND SEXYNESS: BANKS SPRENGT GENREGRENZEN - UND IST DIE AUFREGENDSTE SÄNGERIN IHRER GENERATION in ELEKTRO DESSOUS

03.02.2013:  Artikel gefunden in Eine Frau, die träumt

03.08.2012:  Die 80er-Jahre: Mode-Sünden, Acrylfarben, Synthesizer allerorten. Als das Jahrzehnt aber jung war, wurde die Popmusik im Handstreich runderneuert in ~ Rare Trax ~

25.07.2012:  Die 80er-Jahre: Mode-Sünden, Acrylfarben, Synthesizer allerorten. Als das Jahrzehnt aber jung war, wurde die Popmusik im Handstreich runderneuert in Beigelegt: Rare Trax Vol. 77 - "Rare Wave Tracks"

29.06.2012:  Die Neuerscheinungen der Woche - wie immer mit Rezensionen, Videos und Streams. Diesmal u. a. mit dabei: Adele & Glenn, Beachwood Sparks und The Levellers. in Neu im Plattenregal: Die Alben vom 29. Juni 2012

03.06.2012:  Dandyismus, Psychedelia, Exzentrik: Die Indiepop-Ikonen The Monochrome Set sind wieder da in The Monochrome Set - Ein Schlag ins Leben

23.05.2012:  Ab dem 24. Mai am Kiosk: Die neue Ausgabe mit Titelstory zum Jubiläum der Rolling Stones, Obama- und Radiohead-Interview sowie Features über The Wave Pictures und David Bowie. in Juni 2012



Beatles-Fotografin Fiona Adams im Alter von 84 Jahren gestorben

Die Beatles-Fotografin Fiona Adams ist tot. Die Künstlerin soll bereits am am 26. Juni 2020 gestorben sein. Das berichtet unter anderem die britische Tageszeitung „The Guardian.“ Adams wurde 84 Jahre alt. Es war Adams, die eines der bekanntesten Beatles-Fotos schoss, wie zum Beispiel die Aufnahme, auf der die Fab Four von einer Londoner Mauer springen. Das Foto schmückte die erste britische EP der Beatles, welche 1963 mit dem Titel „Twist & Shout“ erschien. Wie der „Guardian“ berichtet, fand das Fotoshooting damals auf einem Grundstück statt, das die Bombenangriffe des Zweiten Weltkrieges überstanden hatte. Adams soll den jungen Beatles empfohlen haben…
Weiterlesen
Zur Startseite