Hier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragenHier eintragen










The Movement


The Movement im Überblick:

11.01.2022:  Die 50 besten Alben des Jahres, ausgewählt von der ROLLING-STONE-Redaktion in ROLLING STONE hat gewählt: Die Alben des Jahres 2021

13.12.2021:  „Ich habe gehört, dass es dir im Moment gesundheitlich nicht gut geht, und auch, dass du ein großer Fan von mir bist, deshalb würde ich gerne dieses kleine Lied für dich singen“. in Rod Stewart singt „You're in My Heart“ für einen krebskranken Fan

25.11.2021:  Die Pop-Sängerin teilte „Free the Nipple“-Bilder auf der Social-Media-Plattform in Madonna setzt sich auf Instagram für „Free The Nipple“ ein

20.10.2021:  Alle Wut und aller Sarkasmus sind verbannt aus diesem spätsommerlichen Schwanengesang von Lucinda Williams. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Lucinda Williams – „Sweet Old World“

06.10.2021:  Zwischen anmutigen Balladen mit merkwürdigem Instrumenteneinsatz und glamourös gedachtem Big­-Band-Sound brachte Paul Weller The Style Council an den Rand des Manierismus. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: The Style Council – „Confessions Of A Pop Group“

16.09.2021:  Manchmal klingt das Album wie ein Jam, bei dem sich Mick Jagger, Van Morrison, Joe Strummer und Lou Reed einen Joint teilen. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Garland Jeffreys – „14 Steps To Harlem“

02.09.2021:  „Artificial Intelligence“ hat schlechte Stücke, mittelmäßige, gute. Und zwei, die herausragen. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: John Cale – „Artificial Intelligence“

10.08.2021:  Ein­flüsse aus Folk, Reggae, Blues, Funk, Rock’n’Roll und Laurel­-Canyon-­Pop verband Joan Arma­trading zu einem beseelten Song­-Zyklus. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Joan Armatrading – „To The Limit“

21.07.2021:  Abgesang auf die kalifornische Lebensart, Weihnachten in Capetown und ein kurioses Duett mit Paul Simon: Randy Newman machte es sich mit „Trouble In Paradise“ vielleicht etwas zu einfach, seinen Hörern jedoch nicht. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Randy Newman – „Trouble In Paradise“

30.06.2021:  „Adventure“ birgt Schönheiten und große Songs und war denkbar weit von allem entfernt, was man 1978 von Television erwartet hätte. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Television – „Adventure“

23.06.2021:  Nichts auf dieser Platte passt zusammen – und deshalb ist diese Apotheose des Easy Listening auch so bezwingend. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Frank Sinatra – „Cycles“

11.06.2021:  Kritiker blickten einst skeptisch auf die vierte Platte von Crowded House. Dabei ist die LP mehr als jede andere der Band ein ho­mogenes Gesamtkunstwerk. in Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Crowded House – „Together Alone“