Spezial-Abo

Podcast Freiwillige Filmkontrolle

DEVS: Alex Garlands brillante Sci-Fi-Serie – sponsored by MagentaTV

Aktuelle Folge jetzt anhören


The Pixies

The Pixies im Überblick:

10.09.2020:  Mit „Smells Like Teen Spirit“ pusteten Nirvana die verbliebenen Reste der 80er über Nacht von der Pop-Landkarte. in Die besten Songs aller Zeiten: „Smells Like Teen Spirit“ von Nirvana

08.07.2020:  ROLLING STONE hat gewählt: Dies ist die komplette Liste der 50 besten Bassisten aller Zeiten. in Die 50 besten Bassisten aller Zeiten: Die komplette Liste

08.06.2020:  Während in Europa und den USA die Clubs und Konzerthallen noch geschlossen sind, die Musikszene um ihre Existenz bangt, fand in China das erste Rockkonzert nach dem Corona-Shutdown statt in Chinas Musikszene: „Die Gefahr besteht, dass wir jeden Tag wieder schließen müssen“

25.05.2020:  1987 war ein wichtiges Musikjahr. Prince, Springsteen, Jackson, U2 – aber auch Pixies, Smiths, Public Enemy und Dinosaur Jr.: Einige Meisterwerke aus Mainstream sowie Underground erblickten vor 30 Jahren das Licht der Welt. Ein Überblick. in Klasse von '87: War 1987 das beste Musikjahr aller Zeiten?

18.05.2020:  Unser Kolumnist wühlt sich durch lange nicht mehr gehörte Indie-Platten der 80er und Früh-90er. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Extremfrisuren und Spitzbärte – wiedergehörter US-Indie-Krempel

15.05.2020:  Sensationell gute, eindringliche Eröffnungsstücke von Bob Dylan, Neil Young, Queen, Oasis, Rolling Stones, Beatles und vielen mehr. in 23 grandiose Album-Opener der Musikgeschichte

05.05.2020:  Ben Gibbard hat eine Schwäche für Depeche Mode. In seiner jüngsten Livestream-Session gibt er sein Lieblingslied der Band zum Besten. in Depeche Mode: Ben Gibbard covert „The Things You Said“

04.05.2020:  U2 waren damals noch eine ganz junge Band. Und völlig von den Socken. Wir fragten uns: Warum machen wir Musik? in Die besten Musiker aller Zeiten: The Clash – Essay von The Edge (U2)

07.04.2020:  Sie wissen schon: blablabla, zu hause herumsitzen, Musikhören und so weiter. Vorhang auf also für vier weitere lang nicht mehr gehörte Lieblingsalben, diesmal aus der Abteilung „Amerikanischer 80er-Indie mit traditioneller Schlagseite“! in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Lieblingsalben aus 1001 Nacht, Vol. II

06.04.2020:  Mit „Beneath The Eyrie“ haben die Pixies ihr siebtes Album veröffentlicht. Ein Überblick über das Schaffen der Noise-Pop-Pioniere sowie über die Solo­werke von Frank Black und Ex-Pixies-Bassistin Kim Deal in Buyer's Guide: Pixies, Breeders und Frank Black – die Alben und Raritäten

24.10.2019:  Eine Reminsizenz an fast vergessene schöne Platten von fIREHOSE, Galaxie 500, Sebadoh, Half Japanese und Daniel Johnston. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Die Klasse von ’89

13.10.2019:  14 Studioalben plus vier CDs mit weiterem Material, das verspricht das Depeche-Mode-Boxset „Mode“ in Depeche Mode: neues Boxset „Mode“?



AC/DC: Angus Young über seine (kriminelle) Zeit als Schuljunge

Im Gespräch mit „Guitar World“, in dem er auch über den Tod von Bon Scott sprach, sowie über die Stärken von dessen Nachfolger Brian Johnson, erzählte Angus Young, wie die Schulzeit ihn entscheidend prägte. Das lag aber vor allem daran, dass er diese Zeit eigentlich größtenteils verpasste und Schule schwänzte. Angus Young: „Ich bin nicht viel zur Schule gegangen. Ich habe geschwänzt. (...) Als ich dann doch mal kam, sagte man mir: 'Mr Young, ein Jahr ist schon eine ziemlich lange Zeit für Urlaub.“ Der Gitarrist erzählte auch, dass er gemeinsam mit seinem Bruder vom Schulleiter beim Rauchen erwischt worden…
Weiterlesen
Zur Startseite