Tim Buckley

Tim Buckley im Überblick:

03.07.2020:  Der neue Film ist angelehnt an den gleichnamigen Roman des Schriftstellers Iain Reid in Neuer Charlie-Kaufman-Film „I’m Thinking Of Ending Things“ ab September auf Netflix

11.04.2020:  Als Jeff Buckley 1997 starb, verlor die Welt einen einmaligen Musiker. ROLLING STONE erinnert an den Sänger und Gitarristen. in Jeff Buckley: Die tragische Todesursache des Ausnahmekünstlers

30.03.2020:  Anmerkungen zu P. F. Sloan, Peter Horton und einem Buchladen in Berlin. in Corona-Tagebuchnotizen von Arne Willander: Eve Of Destruction

10.02.2020:  Sehen Sie hier auf einen Blick: alle Oscar-Gewinner 2020. „Parasite“ erhielt gleich vier Auszeichnungen. in Oscars 2020: Alle Gewinner – „Parasite“ triumphiert

23.12.2019:  Coldplay erfinden sich mit Gospel und Jazz komplett neu und haben genau die Platte aufgenommen, die U2 nicht mehr gelingen will. in Frage für einen Freund: Ist das neue Coldplay-Album wirklich gut?

22.11.2019:  Am 22. November erscheint mit „Everyday Life“ das erste Doppelalbum von Coldplay. Inzwischen ist auch klar, dass die Band keine weiteren Konzerte geben wird. in Coldplay: Alles zum neuen Album - Tour erst in drei Jahren?

04.11.2019:  Der Herbst ist die ideale Zeit, sich mit traurigen Klängen zurückzuziehen. Das ist sogar gut für die Gesundheit, wie eine Studie beweist. ROLLING STONE listet 20 Klassiker der melancholischen Songkunst. in Traurige Lieder: 20 legendäre melancholische Songs

18.10.2019:  Eine anonyme Quelle verriet, dass Coldplay angeblich zwei neue Platten fertig haben. Eine davon könnte schon im November erscheinen. Nun gibt es neue Details. in Coldplay: Song mit Daft Punk? Gerüchte zum neuen Album

17.09.2019:  Joan Wasser, manchen vielleicht eher bekannt als Joan As A Police Woman, ist Teil des IMA-Panels. Das solltet ihr über die Musikerin wissen. in PANEL 2019: Joan As Police Woman votet mit

23.07.2019:  Wer glaubt, dass Coldplay spätestens nach ihrem dritten Album „X&Y“ von einer Zirkustruppe ausgetauscht wurden, der sollte unbedingt hier reinhören. in Dies ist das beste Album von Coldplay, das die Band nie veröffentlichen wird

11.11.2018:  Der Samstag des Weekender-Jubiläums endet mit großen Auftritten. Die Rezensionen zum Festival-Abschluss. in ROLLING STONE Weekender, der Samstag: Anna Calvi, Element of Crime, Motorpsycho und mehr

11.02.2018:  Über den eigenen Lieblingssong hinaus fragen sich viele Paare, welche Musik sie zur Hochzeit spielen sollten. ROLLING STONE listet die schönsten, romantischsten, ausgefallensten Hochzeitslieder. in Die 75 schönsten Hochzeitslieder 2020 - für Kirche, Standesamt und Feier

Reviews zu Tim Buckley


  • Tim Buckley - Starsailor

    Eine Platte wie eine Naturerfahrung, von brodelnder, brachialer Gewalt und voller überraschender, chaotisch anmutender Wendungen. Nirgendwo sonst tauchte Buckley so tief in das Avant-Jazz-Kontinuum ein, die Tempi abrupt wechselnd, das Klangbild mittels Multitracking verfremdend, vokalistisch das Reich der Fauna belehnend, gurrend, bellend, wimmernd, schreiend. Keine im landläufigen Sinne angenehme Entblößung, eine faszinierende allemal. Buckleys jungenhaft-unbekümmertes […]

  • Tim Buckley - My Fleeting House

    Man kennt die Stimme etwa von dem London-Konzert 1968 – aber es ist etwas anderes. Tim Buckley bei Fernsehauftritten zu sehen: den versunkenen Troubadour der frühen Jahre, den frei flottierenden Abenteurer der „Starsailor“- Phase und schließlich den elektrischen Ekstatiker mit „Sally Go Round The Roses“ und „The Dolphins“. Drei eloquente Interpreten erinnern sich an Buckley: […]

  • Tim Buckley - Happy Sad

    Den kühnen Expressionismus des Vorgängers „Coodbye And Hello“ ließ Buckley für dieses vergleichsweise manierlich-hübsche, auf semi-akustischem Wohlklang basierende Werk von 1969 ebenso zurück wie seinen zu gewagten Metaphern tendierenden Texter Larry Beckett. So schmeichelt die Lyrik von „Happy Sad“, kongenial zu den Tönen, eher sanft-poetisch und subtil. Auch wiederveröffentlicht: „Lorca“ von 1970, Jazz-experimenteller und unduldsamer.

  • Tim Buckley - Goodbye And Hello

    Buckleys zweites Album von 1967 transzendierte den Folk des Debüts mit elaborierten Arrangements aus Psychedelik und Jazz-Motiven, aus Geflöte und noch emphatischerem, stürmischeren Gesang. Tim Buckley litt wie wir an der Welt, hier trägt er unser Bündel eine schöne Strecke Weges, auch wenn er in epischer Breite beteuert „I Never Asked To Be Your Mountain“, […]



10 Fakten über David Bowie, die Fans kennen sollten

Sie glauben, dass Sie bereits alles über David Bowie wissen? Sicher sind hier noch einige Fakten dabei, die Ihnen bisher entgangen sind. 1. Er war Gründer einer Gesellschaft für Langhaarige Im Alter von 17 Jahren erschien Bowie unter seinem gebürtigen Namen David Jones in einem Programm der BBC, um die „Society for the Prevention of Cruelty to Long-Haired Men“ (zu Deutsch: Gesellschaft gegen Grausamkeiten gegenüber langhaarigen Männern) vorzustellen. Er plädierte dort als Gründer mit anderen langhaarigen Männern dafür, dass man ihn und andere nicht wegen eines Haarschnitts auslachen sollte. „Es ist nicht nett, wenn man Darling genannt und gefragt wird,…
Weiterlesen
Zur Startseite