Spezial-Abo
Who-Gitarrist Pete Townshend bereut Ratschlag, den er einst Jimi Hendrix gab

In einem Gespräch in der Radiosendung „Ultimate Classic Rock Nights“ erinnerte sich Pete Townshend an einen Ratschlag, den er Jimi Hendrix bei ihrem ersten Treffen im Jahr 1966 gab. Heute würde er das wohl nicht mehr so tun, sagte der Gitarrist von The Who und lachte dabei. Hendrix war in dem Jahr frisch in Großbritannien angekommen und noch recht orientierungslos. Doch innerhalb von wenigen Monaten entwickelte er sich auf der Insel zu einem Popstar und gründete die Band The Jimi Hendrix Experience, die nur wenig später Rockgeschichte schreiben sollte. Townshend: „Jimi Hendrix' Manager brachte ihn zu einem Treffen mit mir…
Weiterlesen
Zur Startseite