Spezial-Abo
Sylvester Stallone will aus dem Director's Cut von „Rocky IV“ Paulies Roboter herausschneiden

In „Rocky IV“ spielt Sylvester Stallone den Amerikaner, der den Kalten Krieg löst, indem er einen Russen im Boxkampf besiegt. Es ist auch der Film, in dem Burt Young als Paulie den Großteil seiner Zeit mit einem riesigen Roboter verbringt. Doch der könnte schon bald der Vergangenheit angehören, denn Stallone möchte diesen nicht in der Neuauflage dabeihaben. Auf Instagram kündigte der 74-Jährige an, zum 35. Jubiläum des Films einen Directors Cut zu veröffentlichen. Und in dem ist scheinbar kein Platz für Roboter. Schrottplatz statt Leinwand In einem Kommentar wurde die Frage gestellt, ob Stallone „die Beziehung zwischen Paulie und seinem…
Weiterlesen
Zur Startseite