Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Attentats-Versuch? Unbekannter schleuderte bei voller Fahrt eine Wasserflasche in Patrick Schwarzeneggers Auto

Kommentieren
0
E-Mail

Attentats-Versuch? Unbekannter schleuderte bei voller Fahrt eine Wasserflasche in Patrick Schwarzeneggers Auto

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Voller Vorfreude war Patrick Schwarzenegger im San Fernando Valley in Los Angeles auf dem Weg zu einem Tête-á-tête mit Freundin Miley Cyrus. Doch plötzlich wurde er sehr unsanft aus seinen Träumereien geweckt, als ein anderer Autofahrer ihn nicht nur bedrängte, sondern schließlich sogar eine Flasche Wasser in das offene Fahrerfenster warf, sodass es sich im Lenkrad verklemmte.

Der Schwarzenegger-Spross ließ sich das nicht gefallen und verfolgte den Attentäter. Doch der bewies wahre Actionqualitäten, machte einen U-Turn, rammte das Fahrzeug Patricks und ergriff die Flucht. Der 21-Jährige setzte daraufhin die Fahrt zu seiner Verabredung fort und rief im Restaurant die Polizei.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben