Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Aus der O2 World Berlin wird die Mercedes-Benz Arena

Kommentieren
0
E-Mail

Aus der O2 World Berlin wird die Mercedes-Benz Arena

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am 1. Juli 2015 müssen sich viele Berliner und Musikfans, die es für Konzerte in die Hauptstadt lockt, an einen neuen Namen gewöhnen: Die O2 World heißt dann Mercedes-Benz-Arena, wie die “Berliner Morgenpost” berichtet.

Darauf hätten sich die Besitzer der Arena, die Anschutz Entertainment Group (AEG) und der Automobilhersteller geeinigt, so das Blatt. Die Namenspartnerschaft erstreckt sich über eine Laufzeit von 20 Jahren und umfasst neben dem Namen und einer umfangreichen Markenpräsenz auch eine Umgestaltung der Arena im Sinne von Mercedes-Benz. Damit werden auch die beiden Konzerte von U2 in Berlin in der neu benannten Halle stattfinden.

“Wir sind stolz, dass der Name der führenden Automobilmarke bald die Fassade unserer Arena ziert”, sagt Michael Hapka, Geschäftsführer von AEG Operations. “Die nun vereinbarte Erweiterung der Partnerschaft ist ein klares nachbarschaftliches Bekenntnis und stärkt nachhaltig den Entertainment-Standort Berlin.”

Hapka bedankte sich im selben Atemzug auch bei dem bisherigen Partner Telefonica Deutschland und deren bekannte Marke O2 für die achtjährige Kooperation: “Ohne diese Partnerschaft hätten wir die Arena nicht gebaut.”

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben