• David Fricke


  • Avatar

  • Rammstein gehen 2019 auf ausgedehnte Europatournee. David Fricke - einer der dienstältesten Redakteure des amerikanischen ROLLING STONE - erklärte uns im Jahr 2012 den Blick seiner Landsleute auf das Phänomen Rammstein.

    Hölle, Marsch, Metal: Wie die Amerikaner Rammstein sehen und mehr Rammstein

  • AC/DC-Gitarrist Angus Young über das Leben mit Axl Rose, die Kommunikation mit Bruder Malcolm und die jüngste Tournee, die vermutlich die letzte ist.  Nov 2016

    Angus Young: „Wenn wir nicht spielen, gibt es auch nichts zu essen“ und mehr AC/DC

  • Eine letzte Verneigung vor dem Produzenten, Songschreiber und Pianisten, der New Orleans in die Soul- und Funk-Ära führte.  Dez 2015

    Mr. Cool aus New Orleans: Nachruf auf Allen Toussaint

  • Die Grateful Dead steigen für drei letzte Konzerte auf die Bühne – mit neuem Gitarristen.  Mai 2015

    Grateful Dead: Das größte Rockkonzert aller Zeiten und mehr comeback

  • Der Grandseigneur der Gitarre über sein neues Album und die Frage, wann er sein Instrument endgültig an den Nagel hängen wird  Sep 2014

    Eric Clapton und mehr Clapton

  • Ein Satz, der im Dezember 1968 in der US-Ausgabe des ROLLING STONE stand, sollte sein Leben verändern: „Wer sich einen Albino mit Silberblick, flaumigweißer Matte und einem Fliegengewicht von 60 Kilo ausmalen kann, wer sich darüber hinaus vorstellen kann, dass dieser Mann die druckvollste und doch flüssigste Blues-Gitarre spielt, die... weiterlesen in:  Sep 2014

    Johnny Winter

  • Der Chef der Foo Fighters dreht eine TV-Serie, bereist die wichtigsten Städte der USA und jammt mit Joe Walsh und Lorde  Aug 2014

    Mythos Rock, Regie: Dave Grohl

  • Ich mag den begriff ‚coveralbum‘ nicht besonders“, sagt Neil Young über seine neue Platte. „A Letter Home“ wirkt eher wie eine Schachtel voll Jugenderinnerungen mit einem nostalgischen Flair: solo eingespielte Songs von Phil Ochs, Bert Jansch und seinem Landsmann Gordon Lightfoot, aufgenommen in einer Voice-O-Graph-Kabine von 1947, die in Jack... weiterlesen in:  Jun 2014

    Neil Young

  • VOR KURZEM BIN ICH IN etwas geraten, womit ich in dieser Stadt nie mehr gerechnet hätte: In einen neuen, großen Plattenladen. Vier Jahre lang hatte man sich durch Planungsstress und den städtischen Genehmigungsdschungel geplagt, aber trotzdem sah Rough Trade NYC – die Brooklyner Außenstelle des zählebigen Londoner Labels und Händlers... weiterlesen in:  Jan 2014

    Vinyl lebt

  • Es war irgendwann mitte der siebziger, als patti smith ihr konzert im New Yorker CBGB mit einem Lou-Reed-Song beendete. Doch mitten in „We’re Gonna Have A Real Good Time Together“ schlug die Band plötzlich einen Haken und ging nahtlos zur alten Mitgrölhymne „Louie, Louie“ über. Als sie von der Bühne... weiterlesen in:  Dez 2013

    Lou Reed

  • WAS ICH SELBST NACH 30 Jahren, die ich in dieser Stadt schon Rockkonzerte besuche, noch immer liebe: Genau dann, wenn man glaubt, man hätte schon alles gesehen, geht man die 125. Straße in Harlem entlang und liest in riesigen Buchstaben einen Namen, der unmöglich hier stehen kann – Metallica in... weiterlesen in:  Nov 2013

    Reißt Türen auf!

  • Ein sichtlich geschlauchter Kurt Cobain sitzt auf der Treppe, die hinter der Bühne zu Nirvanas Umkleideraum führt. Er hat sich sein verschwitztes T-Shirt abgestreift, bietet einem Besucher einen Schluck von seinem Après-Gig-Tee an und sagt, ohne mit der Wimper zu zucken: „Ich bin ja so froh, dass du’s zur beschissensten... weiterlesen in:  Okt 2013

    „Oh well, fuck ‚em“ und mehr Nirvana

  • Ray Manzarek IM SOMMER 1966 WAREN The Doors die angesagteste Band von Los Angeles. Das Quartett – Sänger Jim Morrison, Organist Ray Manzarek, Gitarrist Robby Krieger und Drummer John Densmore – galt trotz seines gerade mal einjährigen Bestehens bereits als Sensation, nicht zuletzt aufgrund von Morrisons erotischem, oft streitlustigem Bühnenverhalten.... weiterlesen in:  Jul 2013

    ABSCHIEDE

  • „DAS IST DEFINITIV DAS EINZIGE INTERVIEW, DAS ICH ZU DEM THEMA GEBEN WERDE“, SAGT BILLIE JOE ARMSTRONG UND LÄSST SICH AUF EIN SOFA PLUMPSEN, das im Green-Day-Studio in Jingletown, einem Stadtteil von Oakland, steht. „Ich habe keine Lust, so ein Typ zu sein, der ständig über seine Sucht redet. Mitleid... weiterlesen in:  Apr 2013

    EINMAL HÖLLE UND ZURÜCK und mehr Angst

  • Für unser Sonderheft haben wir "Die 100 größten Gitarristen aller Zeiten" versammelt. In dieser Liste finden sie u.a. Lindsey Buckingham, Johnny Marr, Slash und Bonnie Raitt.  Mrz 2013

    Die 100 besten Gitarristen aller Zeiten: Plätze 100 bis 51

  • Das grosse Rolling-Stone-Interview: Jimmy Page über die kurze Wiedervereinigung und das endgültige ende von Led Zeppelin, Okkultismus, Drogenexzesse und seine Pläne für 2013 in entspanntes Lächeln huscht über sein Gesicht, als er vor das Büro seiner Londoner Managementfirma tritt, um kurz einmal Luft zu schnappen. Es ist das ausführlichste Interview,... weiterlesen in:  Feb 2013

    Der letzte Magier und mehr Led Zeppelin

  • Die Karavane zieht weiter: Die Rolling Stones spielten am Samstag im Barclays Center in Brooklyn, New York - diesmal ohne Bill Wyman und Mick Taylor. US-Kollege David Fricke war für uns vor Ort. Dazu gibt's die schönsten Fotos des Abends.  Dez 2012

    So war die Brooklyn-Show der Rolling Stones: Weniger ist mehr! und mehr Keith Richards

  • Green Day veröffentlichen in den nächsten Monaten drei neue Alben namens "¡Uno!", "¡Dos!" und "¡Tré!". Das erste aus der Trilogie gibt es nun bei uns im Stream. Unser Autor David Fricke besuchte Billie Joe Armstrong und seine Kollegen Ocean Way Studio in L.A., um mal nachzufragen, was das eigentlich soll.  Sep 2012

    Green Day: Unser Studiobesuch und „¡Uno!“ im Stream! und mehr Green Day

  • Green Day veröffentlichen drei neue Alben - und alle in ein paar Monaten. Ein Studiobesuch  Aug 2012

    Green Day – Als wäre „Exile On Main Street“ nie passiert

  • Das einzige Interview nach dem Tod von Adam Yauch gab Adam Horovitz unseren US-Kollegen vom ROLLING STONE. Redakteur David Fricke traf ihn zu einem Gespräch in New York.  Mai 2012

    Beastie Boys: Adam Horovitz über den Tod von Adam Yauch und mehr Beastie Boys