Ben E. King: Sieben Lieder, die Sie noch nicht kannten

E-Mail

Ben E. King: Sieben Lieder, die Sie noch nicht kannten

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Am 30. April verstarb Ben E. King im Alter von 76 Jahren. Er war einer der charmantesten Soulsänger der 60er Jahre, vor allem sein Hit „Stand By Me“ ist als eines der innigsten Liebeslieder aller Zeiten in das kollektive Gedächtnis eingegangen. Dass der Sänger noch weit mehr drauf hatte, zeigen die folgenden sieben zu Unrecht vergessenen Soul-Perlen, die er allein, zusammen mit den Drifters oder mit anderen prominenten Kollegen aufgenommen hat.

Ben E. King and The Drifters – I Count The Tears

The Record (Baby, I Love You)

Soul Clan – Soul Meeting

Til I Can’t Take It Anymore

Supernatural Thing

Average White Band – Get It Up For Love

 

 

 

 

 

 

 

E-Mail