Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Black Sabbath: Letztes Konzert 2015?

Kommentieren
0
E-Mail

Black Sabbath: Letztes Konzert 2015?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Die 100 besten Hardrock- und Metal-Alben: die komplette Liste!

“(…) und das wird Black Sabbaths Abschied”im Rahmen einer Videobotschaft wurde jetzt verkündet, dass die Band am 22. November 2015 im Rahmen des Ozzfest möglicherweise ihren letzten Auftritt haben wird. Dies wurde von Ozzy Osbournes Managerin und Frau Sharon jetzt nach draußen gegeben.

Die Zeichen standen zuletzt gut für Black Sabbath: Die letzte Platte “13” (2013) wurde von der Kritik euphorisch aufgenommen und ist als Wendepunkt zum Guten im Schaffen der Band gewertet worden. Zuträglich für diese Entwicklung war dabei sicher auch der abgemilderte Lebensstil des Mannes aus Birmingham. In den letzten Jahren nahm er deutlich weniger Drogen.

Ob Black Sabbath 2015 ihr neues Werk heraus bringen werden, scheint ungewiss. Zwar bekräftigte der “Godfather Of Metal”, dass er dieses Jahr ein neues Album mit seinen Bandkollegen aufnehmen wolle, doch bestätigt wurden diesen Aussagen von den anderen Mitgliedern noch nicht. Möglicherweise spielt die sehr zeitintensive Krebsbehandlung von Tony Iommi eine Rolle.

Was sicher ist: Der Brite arbeitet an einem neuen Solo-Album. Dieses soll wieder traditioneller ausfallen, nachdem “Scream” vor vier Jahren eine doch recht pompöse Stilübung geworden ist. Ozzy sagt über die Erwartungen an das neue Werk: „Ich würde gerne wie bei den früheren Alben zur Probe gehen und mit der Band jammen, einfach einen Vibe bekommen. Ich möchte diese Vorgehensweise genauso auf dem nächsten Album einbinden wie die Möglichkeiten neuer Technologien.“

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel